Dienstag, 1. Oktober 2019 16:14 Uhr

Demi Lovato: Bachelorette-Hottie Mike sagt, „sie küsst sehr gut“

Foto: imago images / Starface / imago images / MediaPunch

Noch während Hottie Mike Johnson bei der amerikanischen „Bachelorette“ als Kandidat dabei war, hatte Schauspielerin und Sängerin Demi Lovato ein Auge auf ihn geworfen und machte als fleißige „Bachelorette“-Schauerin kein Geheimnis daraus, wie toll sie ihn findet.

Als er bei der Kuppelsendung ausschied, ergriff Demi Lovato ihre Chance und griff an. Seitdem ist einiges passiert und die Sängerin und Mike Johnson sollen sich ernsthaft daten. Es haben schon mehrere Treffen stattgefunden, die nicht ohne Folgen blieben.

„Ich mag ihre Tattoos“

Gegenüber „iHeart Radio“ plaudert Johnson aus dem Nähkästchen: „Wir waren bisher auf mehr als auf einem Date. Ich mag ihre Tattoos, wir beide haben viele Tattoos, aber sie hat mehr.“ Woher er das wohl weiß? Hat er diese auch alle gesehen?

Bei den Dates soll es nicht bei Gesprächen geblieben sein, denn Mike verriet auch, dass er nun wisse, wie es um die Kuss-Fähigkeiten der Sängerin steht. Er sagt: „Und, sie kann sehr gut küssen.“ Offiziell sind die beiden noch nicht fest liiert, doch es scheint so, als bahne sich da echt etwas Ernsthaftes an. Es bleibt spannend…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren