StarsDemi Lovato: Die Affäre mit einer berühmten Frau sorgte für musikalische Inspiration

Demi Lovato -SCREAM VI Premiere, New York,  March 6, 2023 - Avalon BangShowbiz
Demi Lovato -SCREAM VI Premiere, New York, March 6, 2023 - Avalon BangShowbiz

Demi Lovato -SCREAM VI Premiere, New York, March 6, 2023 - Avalon

Bang ShowbizBang Showbiz | 13.09.2023, 08:00 Uhr

Die 31-jährige Sängerin schrieb ihren Hit ‚Cool for the Summer‘ über die Beziehung mit einem weiblichen Star.

Demi Lovato wurde von ihrer Beziehung mit einem weiblichen Star zum Song ‚Cool for the Summer‘ inspiriert.
Die 31-jährige Popikone spricht schon seit längerem offen über ihre Bisexualität. In früheren Interviews hatte Demi bereits verraten, dass das Coming-Out für ihr Umfeld keinesfalls überraschend kam. Dennoch war bisher nicht öffentlich bekannt, dass die schlüpfrigen Textzeilen ihres Hit-Songs ‚Cool for the Summer‘ von Demis Beziehung zu einer berühmten Frau handeln. In der Radiosendung ‚The Howard Stern Show‘ gab der einstige Kinderstar jetzt preis: „Ich dachte an die Dates, die ich mit einem Mädchen gehabt hatte, und entschloss mich dazu diesen Song zu schreiben. Ich hatte keine Angst davor, wie das ganze meine Karriere beeinflussen könnte. Es ging mehr darum, mit mir selbst klarzukommen, denn ich outete mich erst mit 24 oder 25 Jahren als bisexuell. Ich glaube, aus einem christlichen Haushalt zu stammen machte mich nervös. Als ich mich outete, sagte mein Dad nur: ‚Ja, du hast einen Song namens ‚Cool for the Summer‘, es ist ziemlich offensichtlich.‘ Meine Mutter sagte einfach, dass sie will, dass ich glücklich bin.“

Auf die Frage, ob sie jemals darüber sprechen werde, von welcher Frau der Liedtext inspiriert wurde, antwortete Demi Gastgeber Howard Stern: „Ich bin derzeit in einer Beziehung und ich denke, das wäre unangebracht.“