Montag, 2. Juli 2018 16:08 Uhr

Demi Lovato: #shoefame-Kollektion mit Deichmann

Demi Lovato launcht ihre erste eigene Capsule-Kollektion mit Deichmann. Die ‚Sorry Not Sorry‘-Hitmacherin designt jetzt Schuhe – und zwar bei Europas größtem Schuheinzelhändler. Die Kollektion wird ab August in ausgewählten Filialen und online erhältlich sein und eine Preisspanne von 24,90 bis 59,90 Euro umfassen.

Demi Lovato: #shoefame-Kollektion mit Deichmann

Foto: JRP/WENN

Moderne Schnallen, Schmucksteine, Pailletten und Spitze stehen im Mittelpunkt der Schuhlinie. Unter dem Titel #shoefame ist gleichzeitig eine Kampagne mit Fotograf Dennis Leupold geplant, der die Sockboots, stylischen Ugly-Sneaker, rockigen Winterboots, Sneaker mit Plateausohle, eleganten Pumps und Stiefel in Szene setzen soll. Zusätzlich dreht der berühmte schwedische Regisseur Jonas Akerlund einen TV-Spot in Form eines Musikvideos.

Hierbei soll Lovato Tänzerinnen aus Glas-Würfeln befreien und mit ihnen gemeinsam tanzen.

 Deichmann

Frau Lovato und der nette Herr Deichmann. Foto: Deichmann Se

„Ich freu mich drauf“

Die Sängerin kann es kaum noch erwarten, ihre Ideen zu präsentieren. „Ich freue mich sehr darauf, meine Kollektion vorzustellen, die ich zusammen mit Deichmann kreiert habe, es hat viel Spaß gemacht, und ich bin total gespannt darauf, zu sehen, wie andere ihren persönlichen Style mit der Kollektion ausdrücken“, so Lovato bei einem Treffen mit Heinrich Deichmann, dem Vorsitzenden des Verwaltungsrates von Deichmann, in Köln.

Damit ernennt Deichmann die ‚Skyscraper‘-Interpretin zum neuen Gesicht der Modemarke.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren