Sonntag, 8. Januar 2012 14:15 Uhr

Demi Moore: Millionenangebot für Enthüllungsbuch verdoppelt

Los Angeles. Demi Moore (49) hat offenbar zwei Millionen Dollar für ein Enthüllungsbuch über ihre Ehe mit Ashton Kutcher (33) angeboten bekommen. Ein Verlag hätte die offenbar schon länger bestehende Offerte einer Autobiografie „mehr als verdoppelt“, als im November die Trennung des Hollywood-Paares bekannt wurde.

Schließlich gäbe es eine Menge an Gerüchten gerade zu rücken, die von ihrem Magerwahn bis hin zu ihren lesbischen Liebesspielen mit Reality-Star Brandi Glanville (39, ‚The Real Housewives of Beverly Hills‘) reichen.

Ein Insider vom Verlag Harper Collins, bei dem das Buch erscheinen wird, sagte dazu dem britischen ‚Daily Star‘: „Wir hatten von ihr schon eine Gliederung ein großes Buch, in dem sie über ihre Alkohol- und Kokainsucht, ihre schwierige Beziehung zu ihrer Mutter und wie sie schielend geboren wurde und in der Schule eine Augenklappe tragen mußte. Jetzt wird sie außerdem offen über ihre sechsjährige Ehe mit Ashton schreiben, es wird möglicherweise also nicht nur ein Bestseller, sondern ein wahrer Verkaufshit!“.

Demi Moore, die drei gescheiterte Ehe hinter sich hat, sprach erst jüngst im US-Magazin ‚Harper’s Bazaar‘ über ihre Hassliebe zu ihrem Körper: „Ich weiss, dass ich gerade extrem dünn bin – dünner, als ich es mir je vorgestellt habe. Ich weiss, es sieht nicht mehr gut aus.“

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren