Montag, 25. Mai 2020 14:42 Uhr

Demi Rose zeigt allen Hatern ihre heißen Kurven

imago images / Matrix

Sehr große Brüste in viel zu kleinen BHs – so könnte man das Erfolgsrezept von Instagram-Sensation Demi Rose (25) auf den Punkt bringen.

In letzter Zeit stand allerdings nicht ihre Körbchengröße, sondern ihr Körpergewicht im Mittelpunkt. Demi kontert – mit ihren Kurven, versteht sich!

Quelle: instagram.com

Sexy Statement gegen Mobbing

Schöner kann man den ganzen Cybermobbern wohl kaum den imaginären Mittelfinger zeigen! Einige Hater hatten sich zuletzt in fiesem Bodyshaming geübt.

Sie warfen der britischen Beauty vor, dass sie nicht nur viele Kurven, sondern auch zu viele Kilos auf den Hüften hätte.

„Die ist nicht sexy, sondern lediglich fett“, soll ein User geschrieben haben. Ein anderer: „Hat dir die Corona-Isolation so geschadet, dass du mittlerweile so extrem dick aussiehst?“

Quelle: instagram.com

Freizügig und frei!

Wochenlang schien sich das Busenwunder nicht um die bösartigen Botschaften zu kümmern, dann kam die optische Gegenoffensive. Gewohnt sexy – mit ungewohnt bissigem Unterton:

„Ich bin über Leute hinweg, die Menschen wegen ihres Aussehens beschämen. Ich bin über den Lockdown und die soziale Isolation hinweg. Aber ich bin nicht darüber hinweg, frei und offen zu sein und zu lieben.“

Wie sehr Demi über ihren Hatern und Kritikern steht, das zeigt der neue Post – und alle, die noch kommen werden!

Das könnte Euch auch interessieren