19.02.2019 08:56 Uhr

Der Bachelor: Eva hatte eine Affäre mit einem verheirateten Mann

Foto: TVNOW

Die Dreamdates stehen an und „Bachelor“ Andrej Mangold entführt seine drei verbliebenen Damen nach Kuba. Das erste Einzeldate hat die rassige Eva, die eine Geschichte auspackt, über die der Junggeselle sicher schmunzeln muss.

Der Bachelor: Eva hatte eine Affäre mit einem verheirateten Mann

Foto: TVNOW

Bereits in der Vergangenheit, geriet Andrej ins Grübeln, erst wenige Wochen ist es her, dass Eva im steckte, dass sie eine Beziehung zu einem weitaus älteren Mann hatte. Schon damals machte ihn die Story stutzig.

Doch so beginnt vorerst das erste Dreamdate: In Havanna angekommen, erwartet er als erstes Eva. Bei einer Cabriofahrt durch Kubas Hauptstadt lässt der nächste Kuss nicht lange auf sich warten. Heiß her geht es auch bei einer Salsa-Stunde, bei der die beiden auf Tuchfühlung gehen und vor allem Andrej mächtig ins Schwitzen gerät.

Der Bachelor: Eva hatte eine Affäre mit einem verheirateten Mann

Foto: TVNOW

Wie reagiert Andrej?

Den Abend verbringen sie bei einem romantischen Dinner mit Blick über die gesamte Stadt. Bei sehr persönlichen Gesprächen macht Eva Andrej ein pikantes Geständnis: Sie hatte in der Vergangenheit eine Affäre mit einem verheirateten Mann.

Der Bachelor: Eva hatte eine Affäre mit einem verheirateten Mann

Foto: TVNOW

Wie wird Andrej die Geschichte aufnehmen? Schließlich wurde er selbst von seiner Ex-Freundin betrogen und kennt das schmerzliche Gefühl. Hat Eva sich damit direkt ins Aus katapultiert?