„Der Bachelor“ küsst schon wieder – und lässt Knutschgelegenheiten aus

SpotOn NewsSpotOn News | 16.02.2022, 22:30 Uhr
Diesmal darf Jana-Maria ran. (smi/spot)
Diesmal darf Jana-Maria ran. (smi/spot)

RTL

Er hat es wieder getan: Bachelor Dominik küsst eine Kandidatin. Bei zwei anderen lässt er die Gelegenheit dazu verstreichen. Bei der Rosenvergabe lässt Dominik seine Favoritinnen einmal mehr zappeln. Eine Kandidatin zieht schon vorher die Reißleine.

Ins „echte Mexiko eintauchen“, das verspricht Dominik (30) den Frauen beim ersten Gruppendate der vierten Folge von „Der Bachelor“ (auch via RTL+). Am Straßenrand steht dann, natürlich rein zufällig, eine Mariachi-Gruppe. Die Band animiert den Junggesellen und die Frauen zum Tanzen. Dominik schickt die Musiker anschließend zu den in der Villa verbliebenen Kandidatinnen. Die „untervögelten“ (Susanna, 27) Frauen freuen sich.

Jana-Maria (29) darf für ein Einzeldate in der Altstadt bleiben. Ausgerechnet Jana-Maria. Sie sah sich nach der ersten Folge schon als sichere Gewinnerin, da sie das erste Date und die erste Rose der Staffel bekam. Doch in der letzten Folge küsste der Bachelor Nele (28). Jana-Maria denkt nun bereits übers Aufgeben nach. Um einen Mann kämpfen, „das bin ich einfach nicht“, sagt sie im Einzelinterview.

Doch nun denkt Dominik laut über eine Knutschattacke nach: „Ich wüsste nicht, wenn ich dich jetzt küssen wollen würde – und ich will das – ob du es abblocken würdest.“ Jana-Maria blockt natürlich nicht ab: „Er ist ein Traum von Mann, einen Korb wird er nie von mir kriegen.“ Von der Hölle der Eifersucht steigt sie im Rekordtempo in den siebten Himmel.

„Cringe“-Stimmung beim Gruppendate, ein Traum im Einzel

Beim zweiten Gruppendate steht Tischtennis auf dem Programm. Alle haben Spaß, doch beim anschließenden Zusammensitzen herrscht peinliches Schweigen. „Cringe“ nennt Christina Aurora (30) die Stimmung. Der Bachelor brennt also mit Anna (33) zu einem Einzelgespräch durch. Mit einem Hubschrauber geht es an einen einsamen Strand. Obwohl der Bachelor mit seinen blauen Augen und den blonden Haaren eigentlich gar nicht Annas Typ ist, kommt es zu einem intimen Gespräch. Der nächste Kuss liegt in der Luft. Doch sie verzichten. In ihren Einzelinterviews reden sich beide ein, dass ein Kuss fehl am Platz gewesen wäre.

Zum nächsten Einzeldate darf Lara (23). Sie „taumeln durch die Altstadt“ (Dominik), essen Eis und sitzen an einem diesmal nicht so einsamen Strand. Wie Jana-Maria wollte die Memmingerin schon aufgeben. Sie hatte den Eindruck, dass der Bachelor sich nicht für sie interessiere. Sie selbst ist durchaus interessiert. Anders als bei Anna ist Dominik für sie ein Traummann. Obwohl sie wie Anna ebenfalls helle Haare und Augen hat. „Ich mag es, wenn man gleich aussieht“, sagt sie über sich und Dominik. Auch hier wäre eventuell ein Kuss drin gewesen, doch auch hier verzichtet der Bachelor.

Emily kehrt zurück, Shakira zieht aus

Vor der Nacht der Rosen kommt es sogar zu einem vierten Einzeldate. Wenn auch nur kurz. Emily (23) kehrt nach einer Krankheitspause zurück und trifft alleine auf den Bachelor. In der letzten Folge hatte Dominik sie in Abwesenheit mit einer Rose durchgewunken. Jetzt liegt laut Bachelor „Sexappeal in der Luft“.

Kein Sex in der Luft lag bei Dominik und Christina R. (23) alias Shakira. Die beiden funktionieren eher auf Kumpelebene, das gestehen sich die zwei ein. Shakira räumt freiwillig das Feld, aus Fairness mit den anderen Mädels. Die trauern über ihren Auszug. Nachdem Shakira in der Ladysvilla anfällig ein Hassobjekt war, fand man offenbar später zusammen.

Die erste Rose bekommt Anna – noch vor der offiziellen Verteilung. Sinn für Dramatik hat Dominik ja. Dieses Gespür spielte er dann bei der regulären Rosenvergabe aus. Seine Kusspartnerinnen Jana-Maria und Nele lässt er unnötig lang zittern, bevor er sie in die nächste Runde winkt.

Susanna und Bobette (26) zittern ohne Happy End. Sie sind raus.