„Der Bachelor“: Mimi berichtet, so ging es nach dem Finale wirklich weiter!

"Der Bachelor": Mimi berichtet, so ging es nach dem Finale wirklich weiter!
"Der Bachelor": Mimi berichtet, so ging es nach dem Finale wirklich weiter!

Foto: TVNOW

24.03.2021 15:18 Uhr

Heute Abend zeigt RTL das Wiedersehen der aktuellen „Bachelor“-Staffel und erstmals treffen Niko Griesert und ein Teil der Kandidatinnen wieder aufeinander. Auch dabei: Gewinnerin Mimi.

Im Finale von „Der Bachelor„, das RTL vor einer Woche zeigte und das bei TVNOW schon seit zwei Wochen zu sehen ist, entschied sich Niko Griesert nach einem wilden Hin und Her für Favoritin Mimi.

Mimi gewinnt die Sendung

Zuvor schickte er Kandidatin Michèle nach Hause, holte sie wieder zurück, nur um ihr im Finale wieder einen Korb zu verpassen. Im Finale erklärte er auch, dass er sich in Mimi verliebt habe und sprach bereits von Verlobung.

Nach dieser Achterbahnfahrt der Gefühle wollen Fans der Kuppelshow natürlich wissen, wie es für Niko und Mimi weitergegangen ist und diese Frage wird in der Sendung „Nach der letzten“ Rose mit Frauke Ludowig geklärt.

"Der Bachelor": Mimi berichtet, so ging es nach dem Finale wirklich weiter!

Foto: TVNOW

Mimi: „Es führte nie zu einer Beziehung“

Nachdem minutenlang noch einmal alle Highlight der eher lahmen Staffel durchgekaut werden, kommt es endlich zu DER entscheidenden Frage: Sind Mimi und Niko noch ein Paar?  Und das versteinerte Gesicht von Mimi spricht Bände: „Ehrlich gesagt, hat es nie zu einer Beziehung geführt“, berichtete Mimi.

Danach folgt ein Erklärungsversuch von Niko, der so Wirr ist, wie sein Verhalten in den letzten Wochen auch schon: „Ich habe das nie alles wegstecken können, was da alles passiert ist am Ende.“ Nicht nur, dass sich Niko nach dem Finale doch gegen Mimi entschied, er bot ihr sehr salopp sogar noch die Freundschaftskarte an, die sie zurecht ablehnte!

"Der Bachelor": Mimi berichtet, so ging es nach dem Finale wirklich weiter!

Foto: TVNOW

Niko weicht Fragen aus

Weiter berichtet Mimi, wie es nach romantischen dem Finale weiterging: „Eigentlich habe ich am Morgen danach sofort gemerkt, dass da was nicht stimmt. Ich finde es schade, dass wir nie die Chance hatten, im echten Leben die Möglichkeit zu haben sich kennen zu lernen.“

Und Niko? Der weicht tiefergehenden Fragen wie immer aus, mit seiner Universal-Antwort: „Ich weiß nicht, ob man die Situation erklären kann, das ist auch sehr viel komplexer!“

Wie heute bereits bekannt ist, soll Niko nach dem Finale mit der zuvor bereits zwei Mal rausgekickten Michèle liiert sein. Das Thema wurde beim Wiedersehen aber nicht weiter angesprochen, es bleibt also spannend!

„Der Bachelor“ heute Abend um 20:15 Uhr auf RTL.

(TT)