Freitag, 23. März 2018 11:33 Uhr

„Der Club der roten Bänder“ kommt 2019 ins Kino

Nach dem einzigartigen Erfolg der ersten eigenproduzierten VOX-Serie „Der Club der roten Bänder“ dürfen sich die Fans auf den Kinofilm freuen: Leo und seine Freunde Jonas, Emma, Alex, Toni und Hugo haben ein Millionenpublikum gefesselt.

"Der Club der roten Bänder" kommt 2019 ins Kino

V.l.: Jonas Till Neumann (Damian Hardung), Toni Vogel (Ivo Kortlang), Leo Roland (Tim Oliver Schultz), Emma Wolfshagen (Luise Befort), Alex Breidtbach (Timur Bartels) und Hugo Krüger (Nick Julius Schuck). Foto: MG RTL D / Robert Grischek

Im Kino erfahren wir nun, was eigentlich vor den Ereignissen der Serie geschah und wie Leo zum kämpferischen Helden wird. Nachdenklich, humorvoll, warmherzig und authentisch erzählt der Film die Vorgeschichten der beliebten Charaktere, die in einer großen Freundschaft endet: Dem Club der roten Bänder.

Derzeit befindet sich der Kinofilm noch in der Vorbereitungsphase. Kinostart soll am 14. Februar 2019 sein. Wer genau zur Besetzung gehören wird, wurde noch nicht bekannt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren