02.01.2014 08:58 Uhr

„Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ toppt illegale Downloads

Der Hobbit – Eine unerwartete Reise‘ landet auf Platz 1 der Filme, die 2013 am häufigsten illegal runtergeladen wurden.

Für den ersten Teil von Peter Jacksons Hobbit-Trilogie wurden 8,4 Millionen illegale Downloads gezählt, berichtet das Filmmagazin ‚Variety‘.

Auf Platz 2 folgt Quentin Tarantinos Western ‚Django Unchained‚, der dieses Jahr als bester Film bei den Oscars nominiert war, mit 8,1 Millionen illegalen Downloads, noch vor ‚Fast & Furious 6‘ mit 7,9 Millionen illegalen Downloads.

Unter den bei Internet-Piraten beliebtesten Filme finden sich außerdem ‚Iron Man 3′ mit Robert Downey Junior, ‚Silver Linings‘ mit Jennifer Lawrence und ‚Star Trek Into Darkness‘. ‚The Hangover Part 3 und ‚World War Z‘ von und mit Brad Pitt runden die Top 10 ab. Bei den Serien führt ‚Game of Thrones‘ die Liste der illegalen Downloads 2013 an. (Bang)

Fotos: Warner Bros., Disney