Samstag, 2. Juni 2012 10:21 Uhr

„Die Rache trägt Prada“: Der Teufel kehrt im April 2013 zurück

Man hört die eiskalte Miranda Priestly förmlich befehlen: „Emily besorge mir die Fortsetzung!“ Von ‚der Teufel trägt Prada‘, der Komödie von 2006 mit Meryl Streep und Anne Hathaway soll es eine Fortsetzung geben. Allerdings erstmal als Buch. Autorin Lauren Weisberger (36) erklärte, sie schreibe an einem zweiten Teil ihres Erfolgsromans.

„Revenge Wears Prada: The Devil Returns“ (Die Rache trägt Prada: Der Teufel kehrt zurück) soll bereits im April 2013 auf den Markt kommen, verkündete der in New York ansässige renommierte Verlag Schuster & Schuster.

Im zweiten Teil ist die Hauptfigur Andrea Sachs (im Film von Anne Hathaway gespielt), Redakteurin bei dem Brautmoden-Magazin ‚The Plunge‘ beschäftigt und arbeitet mit ihrer ehemaligen Kollegen Emily (Emily Blunt im Film) zusammen. Inwieweit die beiden Damen wieder auf die Chefin des Modeimperiums ‚Runway‘ treffen, wurde noch nicht verraten…

Bleibt nur zu hoffen, das alsbald die Fortsetzung als Film folgt!

Autorin Weisberger arbeitete als ehemalige zweite Assistenz bei ‚Vogue‘, und es wurde viel spekuliert, dass der Charakter von Miranda auf der Chefredakteurin Anna Wintour beruhte. Veröffentlicht wurde das Buch im Jahr 2003 und hielt sich sechs Monate auf der ‚New York Times‘-Bestsellerliste.

2006 erschien Weisbergers zweiter Roman ‚Die Party-Queen von Manhattan‘, in dem es ebenfalls um das Leben der New Yorker Upper Class geht.

Foto: Fox

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren