Designer-Legende Thierry Mugler ist tot

SpotOn NewsSpotOn News | 24.01.2022, 06:39 Uhr
Der französische Modedesigner und Fotograf Thierry Mugler ist am Sonntag gestorben. (ili/spot)
Der französische Modedesigner und Fotograf Thierry Mugler ist am Sonntag gestorben. (ili/spot)

imago/MediaPunch

Der legendäre französische Modedesigner und Fotograf Thierry Mugler ist am Sonntag gestorben. Er wurde 73 Jahre alt.

Der französische Modedesigner und Fotograf Thierry Mugler (1948-2022) ist am Sonntag gestorben. Das gab sein Team via Social Media bekannt. „Wir sind erschüttert über den Tod von Manfred Thierry Mugler am Sonntag, den 23. Januar 2022. Möge seine Seele in Frieden ruhen“, ist auf seinem offizielen Instagram-Account auf Englisch und Französisch neben einem schwarzen Quadrat zu lesen.

View this post on Instagram A post shared by Manfred Thierry Mugler (@manfredthierrymugler)

Und auch sein Label bestätigt den Tod des Designers: „Mit tiefer Trauer gibt das Haus Mugler den Tod von Herrn Manfred Thierry Mugler bekannt. Ein Visionär, dessen Vorstellungskraft als Modeschöpfer, Parfümeur und Image-Macher Menschen auf der ganzen Welt ermutigte, mutiger zu sein und jeden Tag größere Träume zu haben“, steht auf der Instagram-Seite von „Mugler“ neben einem Schwarz-weiß-Foto.

Die Todesursache ist nicht bekannt.

Superstars wie Madonna trugen seine Mode

Geboren am 21. Dezember 1948 in Straßburg, Frankreich, begann Manfred Thierry Mugler in den 1970er Jahren zu entwerfen. Er wurde schließlich für seine dramatischen, avantgardistischen Designs bekannt.

Im Jahr 2002 zog er sich aus der Modebranche zurück, bevor Clarins im Jahr darauf seine Konfektionsmarke auflöste. Die Marke wurde 2010 unter dem Namen Mugler neu aufgelegt und steht derzeit unter der kreativen Leitung des Designers Casey Cadwallader.

Mugler kehrte einige Male aus dem Ruhestand zurück und entwarf die Kostüme für Beyoncés (40) „I Am… World Tour 2009“. Im Jahr 2019 entwarf er das Kleid, das Kim Kardashian (41) bei der Met Gala trug. „Er hat immer eine komplette Vision, von den Haaren über die Nägel bis hin zu allem“, sagte Kardashian 2019 dem „People“-Magazin über Mugler. „Seine Laufstegshows waren die legendärsten und ikonischsten aller Zeiten.“

Seine gewagten Entwürfe wurden auch von Superstars wie Lady Gaga, Madonna, Cardi B, Cindy Crawford, George Michael, David Bowie, Nicole Kidman, Megan Fox, Katy Perry, Rihanna und anderen getragen.