Donnerstag, 14. Februar 2008 18:54 Uhr

Dickster Mann der Welt hat 230 Kilo abgenommen

Mit einer strengen Diät und dank Gymnastik hat der mit einst 570 Kilogramm dickste Mann der Welt fast die Hälfte seines Gewichts abgespeckt: „Ich werde eine große Party feiern. Die Ärzte sagen, ich war noch nie so gesund“, sagte der 41-Jährige Mexikaner Manuel Uribe. Mehr

VIDEO

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren