15.10.2020 12:30 Uhr

„Die Bachelorette“: Das sind die witzigsten Tweets!

Ganz Twitter hat im Moment kaum ein anderes Thema als „Die Bachelorette“. Wir zeigen euch die Crème de la Crème der Twitter-Welt.

Foto: TVNOW

Endlich ist es soweit: Die siebte Staffel „Die Bachelorette“ läuft auf RTL. 20 Männer kämpfen in der Kuppel-Show um das Herz der diesjährigen „Bachelorette“ Melissa Damilia (25). Wie jedes Jahr zerreißen sich die Zuschauer schon bereits nach der ersten Folge das Maul über die junge Frau und ihre Rosenkavaliere. Wir sind für euch in die Twitter-Untiefen eingetaucht und haben die lustigsten Tweets gefunden.

Daniel, Daniel und Daniel

Die Twitter-Community ist vor allem wegen einer Sache verwirrt – fast ein Viertel der Kandidaten heißt Daniel. Vielleicht diente es Melissa als kleine Hilfestellung, denn die ist laut eigenen Angaben sehr schlecht mit Namen. Für Melissa und alle, die sich auch schwer mit Namen tun, ist hier eine kleine Zusammenfassung der Kandidaten:

Eko Fresh Double

Doch nicht nur die Daniels fielen in der ersten Nacht der Rosen auf. Auch Emre, der sich selbst als türkischen Johnny Depp bezeichnet, wurde von den „Bachelorette“-Fans zu Eko Fresh umgetauft. Achtung Verwechslungsgefahr!

Der peinlichste Abgang der „Bachelorette“-Geschichte

Wie die meisten wissen, muss natürlich am Ende jeder Folge mindestens ein Mann die Show verlassen. Melissas Wahl fällt auf den selbstverliebten Adriano – er bekommt leider keine Rose. Aber er bleibt seinem Macho-Gehabe treu und legt den peinlichsten Abgang der „Bachelorette“-Geschichte hin.

Galerie

Sie ist sehr nah am Wasser gebaut

Doch nicht nur die Kandidaten bekommen ihr Fett weg, auch Melissa wird zur Zielscheibe der Twitter-User. Denn die „Bachelorette“ ist bereits in der ersten Folge sehr nah am Wasser gebaut und lässt keine Sekunde vergehen, ohne den Zuschauern zu beweisen, dass ihre Tränendrüsen alle intakt sind.

Das könnte Euch auch interessieren