19.10.2020 14:30 Uhr

„Die Bachelorette“: Wer ist der Typ, der Melissa einfach küsst?!

„Die Bachelorette“ ist vielversprechend gestartet. Im Trailer zu Folge zwei sehen wir bereits, dass einer der Rosenkavaliere sehr schnell in den Kuss-Kampfmodus übergeht. Um wen es sich dabei handelt – und wie Melissa auf das unfreiwillige Lippenbekenntnis reagiert, verraten wir hier.

TVNOW

Unfassbar! Während die Riege der Rosenkavaliere sich noch in vornehmer Zurückhaltung übt, drückt eine Testosteron-Schleuder mächtig auf die Tube und küsst gleich in Folge zwei von „Die Bachelorette“ ungefragt drauf los! Und: Spoiler-Alarm – nicht nur ein Mal. Wer wagt sich denn bitte gleich ungefragt so nah an die männersuchende Melissa?

Bei dem forschen Küsser handelt es sich um Paradiesvogel Emre Özcan (30). Doch wer ist der gebürtige Münchner eigentlich? Was steckt hinter dem extrovertierten Barkeeper?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Eines wird bei Emre niemals aufkommen: Unangenehme Stille! Denn der Barkeeper kann reden wie ein Wasserfall und hat immer einen flotten Spruch auf den Lippen ? Seit 8 Jahren arbeitet der 30-Jährige im Münchener Nachtleben und hat es dort ordentlich krachen lassen – jetzt sucht Emre aber die Frau fürs Leben ? Mehr über Emre erfahrt ihr über den Link in der Bio ?? @bachelor.rtl #bachelorette #bachelorette2020 #datingshow #bacheloretteemre #kandidaten @allstarboy Ein Beitrag geteilt von Die Bachelorette (@bachelor.rtl) am Okt 6, 2020 um 12:45 PDT

Jonny Depp, Apache Double oder doch Eko Fresh?

Emre erzählt schon in der ersten Folge, dass er aussieht wie Jonny Depp. Auf seinem Instagram-Account postet der Münchner sich im All-Over-Jonny-Depp-Look. Ob Jonny Depp in Melissas Beuteschema passt? Eigentlich steht die süße Brünette auf südländische Männer. Der Bachelorette-Kandidat stammt aus der Türkei, könnte also passen. Ob der Spaßvogel wirklich etwas für die 24-Jährige ist, sehen wir in den kommenden Folgen. Für uns erinnert er ganz entfernt an den Rapper Apache, eigentlich aber sieht er aus wie Eko Fresh mit Matte!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an ????Türkische Johnny Depp ?????? #emrecanözcan #dietwinstarss #pirat #johnnydepp #fluchderkaribik #jacksparow #real #crownsclub #cc #kroneruft??? Ein Beitrag geteilt von ???? ?????? (@allstarboy) am Aug 14, 2019 um 12:08 PDT

Seine Bachelorette-Zeit wurde ihm in seinem Kaffee vorhergesagt

In einem exklusiven Interview mit „RTL“ erzählt Emre, dass seine Großmutter ihm seine Teilnahme bei der „Bachelorette“ vor vier Jahren vorhergesagt hat. In der Türkei ist es Tradition, sich die Zukunft anhand des Kaffeesatzes in der Tasse vorhersagen zu lassen. „Du bist in einem Raum und da ist eine Frau. Es werden so viele Männer da sein, aber diese eine Frau hat nur Augen für dich.“ Das waren die Worte seiner Großmutter. Ganz schön unheimlich oder? Weiter plaudert der Barkeeper: „Man muss im Leben alles einmal probieren, es war eine einmalige Chance. Ich dachte komm ich probiere es einfach mal.“ Ab diesem Zeitpunkt hat er sich entschieden, sich auf das Abenteuer einzulassen.

Barkeeper und ganz schön selbstverliebt

Seit acht Jahren arbeitet der 30-Jährige im Münchner-Nachtleben. Bei seinem ersten Aufeinandertreffen mit der Bachelorette zeigt er Melissa sofort seine Barkeeper-Skills. Der gebürtige Münchner bringt eine Champagner-Flasche und zwei Gläser mit. Zum Öffnen braucht der Macho natürlich keinen klassischen Korkenzieher. Er nimmt einfach das Champagner-Glas. Aha! So cool und von sich selbst überzeugt kann nicht jeder. Die 24-Jährige ist dennoch sichtlich beeindruckt von Emres stylischem Auftritt in Weiß. Ein Kompliment für seinen Anzug sahnt der Münchner auch ab und ein ganz kleines bisschen nervös ist er auch: „Ich zittere ein bisschen, bin schon ein bisschen nervös.“ Hinter der harten Schale, könnte also auch ein weicher Kern stecken. Melissas Kommentar nach seinem Auftritt: „Der ist schon ne Hausnummer“. Ob das jetzt positiv oder negativ gemeint ist, bleibt offen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an @nusr_et weis auch schon Bescheid ? lass mich ran einfach ich mach denn shit ?? #dietwinstarss #johnnydepp #moet #belaire #belairewhite @nusr_et @johnnydepp_daily #youtube #emrecanözcan #style #champagne #nr1service #crownsclub @crownsclubmunich Ein Beitrag geteilt von ???? ?????? (@allstarboy) am Jun 6, 2019 um 10:36 PDT

Galerie

Seine Traumfrau darf nicht dick sein

Emre selbst hält sich optisch auf einer Skala von eins bis zehn natürlich für eine zehn. In seinem Vorstellungsvideo für die „Bachelorette“ zeigt sich Emre rappend in einem Versace-Bademantel. Im „RTL“ Interview plaudert der 30-ºährige aus: „Optik ist das A und O. Meine Traumfrau sollte schon zu mir passen. 200 Kilo und zwei Meter groß würde gar nicht gehen.“ Der Münchner steht auf kleine und trainierte Frauen, da Emre nur 1,70 m groß ist, sollte es mit der 1,56 m kleinen Melissa ja passen. Vor drei Jahren sah der Barkeeper übrigens noch ganz anders aus…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an ?IBIZA?? #ibiza #formentera #pascha #heart #club #girls #meer #crownsclub #kroneruft??? Ein Beitrag geteilt von ???? ?????? (@allstarboy) am Aug 24, 2017 um 4:24 PDT