08.07.2020 08:39 Uhr

Die dünne Laura Müller will abnehmen: „Ich ziehe meine Diät durch“

Laura Norberg alias Müller macht derzeit eine ketogene Diät, bei der man weitestgehend auf Kohlenhydrate verzichtet. Die Frau von Michael Wendler verspricht sich dadurch überschüssige Pfunde zu verlieren.

imago images / Revierfoto

Nach ihrer Teilnahme bei „Let’s Dance“ vor wenigen Wochen, hat die 19-Jährige wohl ein paar Kilos zugelegt, wie sie in ihrer Insta-Story verraten hat. Immerhin stand dort ja auch fast täglich Tanztraining auf dem Programm. Mittlerweile ist die Influencerin aber wieder zurück in den USA und war in Sachen Sport nicht mehr ganz so fleißig.

Quelle: instagram.com

Sie möchte es durchziehen

Um nicht wieder in Form zu kommen, macht Laura jetzt also eine ketogene Diät. Dabei will sie mindestens sieben Tage auf Kohlenhydrate verzichten.

„Heute ist Tag 1 meiner ketogenen Diät, vielleicht weiß der ein oder andere was das ist. Ich zieh das jetzt durch. Ich habe vor, 7 Tage zu probieren, und wenn ich es bis dahin geschafft habe, dann werde ich es 14 Tage machen, aber länger nicht. Sollte man nicht tun, weil sonst der Körper natürlich auch reagiert, wenn man so lange auf Kohlenhydrate verzichtet.“

Quelle: instagram.com

Das steht auf dem Speiseplan

In ihrer Story teilt sie außerdem, was sie an Tag 1 bereits gegessen hat. Ihr Frühstück bestand aus Brei und zwei gekochten Eiern, als Snack gab es Macadamia-Nüsse und als Hauptmahlzeit hat Laura Hühnchen mit Rosenkohl gegessen. Na dann, guten Appetit.(Bang)

Das könnte Euch auch interessieren