Montag, 24. Dezember 2018 18:49 Uhr

Die Geissens: Was geht an den Feiertagen ab?

Carmen und Robert Geiss sind das wohl sympathischste Protzpärchen, dass das deutsche Fernsehen je hervorgebracht hat. Wir von klatsch-tratsch.de haben nachgehakt, wie es über die Feiertage bei den Geissens zugeht!

Die Geissens: Was geht an den Feiertagen ab?

Carmen, Shania, Robert und Davina. Foto: RTL 2

Das Jahr 2018 war für die Geissens ja wieder sehr ereignisreich. Was sind die schönsten Eindrücke, was war rückblickend das Schlimmste, was Ihnen in diesem Jahr passiert ist?
Carmen: Das stimmt, auch 2018 war bei uns wieder eine Menge los. Wir sind von unserer Weltreise zurückgekehrt und haben uns sehr gefreut, unsere Freunde und Bekannten in Monaco und St. Tropez wieder zu sehen. Shania ist ihrem Traum von der Modelkarriere ein Stückchen nähergekommen und auch bei Davina hat sich viel getan, was verraten wir aber noch nicht. Es wird also nicht langweilig bei uns (lacht).

Wie und wo werden die Geissens die Weihnachtsfeiertage und Silvester verbringen?
Carmen: Wir sind Familienmenschen und verbringen sehr viel Zeit miteinander. So auch an Weihnachten. Silvester feiern wir dann gerne mit Freunden, aber auch das wird eher ruhig werden, wenn man das bei den Geissens überhaupt sagen kann (lacht).

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Carmen Geiss (@carmengeiss_1965) am Dez 23, 2018 um 10:04 PST

Was kommt am Weihnachtsabend auf den Tisch?
Robert: Wir kochen sehr gerne alle zusammen. Das werden wir auch an Weihnachten machen. Es wird aber eher was Traditionelles bei uns geben.

Carmen, können Sie ihren Göttergatten eigentlich noch überraschen? 
Carmen: Wir versuchen uns gegenseitig immer wieder zu überraschen. Das können aber auch kleine Dinge sein, wie ein Strauß Blumen oder ich bringe Robert seine Lieblings-Kekse mit.
Robert: Carmen überrascht mich jeden Tag aufs Neue, wenn sie wieder ihre Schnäppchen vom Shoppen nach Hause bringt (lacht).
Carmen: Ach Robert…

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren