08.12.2020 22:00 Uhr

Die Harrisons, Georgina Fleur & Co: Wieso zieht es alle nach Dubai?

Immer mehr Influencer wandern nach Dubai aus. Jetzt gehören auch die Harrisons und Georgina Fleur dazu. Doch was macht die Stadt so attraktiv?

imago images / Future Image

Warme Temperaturen, Strände und Sommerfeeling pur, das ganze Jahr lang: Dubai ist schon seit Jahren einer der beliebtesten Urlaubsorte der deutschen Influencer! Für immer mehr von ihnen ist die Wüstenmetropole inzwischen sogar mehr: ein neues Zuhause. Doch wieso zieht es die Instagramer und YouTuber alle nach Dubai?

Diese Influencer sind nach Dubai ausgewandert

Erst vor wenigen Tagen sind Georgina Fleur (30) und ihr Freund Kubilay Özdemir (41) nach Dubai ausgewandert und gönnen sich eine Luxus-Wohnung mit Blick auf den Burj Khalifa für schlappe 100.000 Euro Jahresmiete. Damit tun sie es vielen anderen Influencern gleich. Auch Fata Hasanovic (25)Sami Slimani (30)Simon Desue (29) und Fiona Erdmann (32) haben alle ihrer Heimat den Rücken gekehrt, um sich in der Wüstenmetropole ein neues Leben aufzubauen. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von GEORGINA FLEUR ???? (@georginafleur.tv)

Die Harrisons ziehen bald um

Auch Sarah und Dominic Harrison (29) werden in wenigen Tagen zu den Auswanderern gehören. Gemeinsam mit den beiden Töchtern Mia (3) und Kyla geht es nach Dubai, wo sie Anfang dieses Jahres bereits viel Zeit verbracht haben. Für die Harrisons heißt es nicht das erste Mal „Goodbye Deutschland“, denn 2018 sind die beiden bereits, damals noch Eltern von nur einer Tochter, nach Los Angeles ausgewandert. Ob es sie dieses Mal länger im Ausland hält?

Wieso ziehen sie wirklich nach Dubai?

Doch wieso ziehen so viele Influencer nach Dubai? Liegt es wirklich nur am guten Wetter und der Schönheit der Stadt, wie die Content Creator alle selber behaupten? Möglicherweise nicht, denn Dubai ist tatsächlich auch ein absolutes Paradies für Steuerzahler. Es ist kein Geheimnis, dass die Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten nicht nur Unternehmer mit seiner Steuerfreiheit lockt. Vielleicht ist das der wahre Grund für die steigende Beliebtheit des Traumziels als neues Zuhause…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Fata Hasanovic (@fata.hasanovic)

Galerie

Farid Bang rechnet mit den Influencern ab

Mit dieser Vermutung liegt man wahrscheinlich auch gar nicht so falsch, zumindest wenn es nach Farid Bang geht. Erst vor wenigen Wochen rechnete der Rapper knallhart mit den Dubai-Auswanderern ab. „Mittlerweile geht mir eine Sache extrem auf den Sack. Das sind die deutschen Influencer, die jetzt alle nach Dubai ziehen und behaupten, es wäre wegen des tollen Wetters. Fakt ist: Diese Leute machen das nur, um die deutschen Steuern zu umgehen“, wirft der Künstler den Social-Media-Sternchen vor.

(AK)