Dienstag, 24. Mai 2011 09:29 Uhr

Die irren Iren Jedward wollen jetzt deutsch lernen

Dublin. Da hat es wohl gefunkt: Die Jungs von ‚Jedward‘ verbrachten den Abend nach dem Eurovision Song Contest mit Lena Meyer-Landrut (20) und besonders Edward (19) zeigte sich sehr angetan von dem Goldkehlchen.

„Wir verbrachten die ganze Zeit nur mit der deutschen Kandidatin Lena“, verriet der eine Zwilling Edward (‚Lipstick‘) im Interview mit der britischen Zeitschrift ‚Star‘, und weiter: „Sie kam mit uns und wir hingen in unserem Hotel ab.“

Wie sein Bruder John war Edward sofort ein Fan der quirligen Hannoveranerin (‚Taken By A Stranger‘) und träumte davon, die Bekanntschaft auf die nächste Ebene zu bringen: „Ich suche gerade nach einem schönen Schmuck oder einer coolen Uhr, die ich ihr schenken könnte“, so der Ire lachend.

Auf die Frage, ob Lena in einen der Jungs verliebt sei, strahlte Edward: „Na ja, sie hatte Lippenstift drauf und am Ende des Abends hatte ich ihren Lippenstift auf den Lippen und John nicht.“

Es wurde also geknutscht? „Ja!“, betonte Edward und grinste: „Es gab schon eine Menge Gerüchte im Internet. Aber erst jetzt enthülle ich dem ‚Star‘, was wirklich geschehen ist!“ Ob er Lena nun wirklich geküsst hat oder ob das alles nur der typischen ‚Jedward‘-Phantasie entsprang, wollte der Musiker dann aber nicht verraten.

Lieber sprach er davon, dass er auch nach dem Eurovision Song Contest Kontakt zu Lena Meyer-Landrut halten möchte. „Ja, ich werde ganz sicher mit ihr in Kontakt bleiben. Vielleicht muss ich anfangen, deutsch zu lernen“, erklärte Edward.

Auf die Frage, ob Lena denn nun seine feste Freundin sei, scherzte Edward gewohnt frech: „Klar. Aber sie lebt in Deutschland. Wir sollten ein Haus dort kaufen, um in ihrer Nähe zu sein. Sie ist hübsch und hat eine coole Art. Sie wirkt schüchtern, aber sie ist verrückt!“

Zum Glück sind sich ‚Jedward‘ aber sicher, dass sie sich über Lena nie entzweien würden. (Cover)

Fotos: klatsch-tratsch.de/Louzifer

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren