Mittwoch, 11. Februar 2015 17:17 Uhr

Die Kinostarts der Woche im Video-Schnelldurchlauf (7)

Hier kommt wieder die schnellste Kinostarts-Zusammenfassung der Welt – jede Woche neu! Kann man in nur 100 Sekunden die wichtigsten Kinofilme der Woche vorstellen, kritisieren und bewerten? Dass man das kann beweist Radio-Energy-Kinoexperte Christian „Stübi“ Stübinger.

Diese Woche geht es um diese Filme, die ab Donnerstag, den 12. Februar 2015 in den deutschen Kinos starten.

Die Kinostarts der Woche im Video-Schnelldurchlauf (7)

„Wild Card“ mit Jason Statham, Sofía Vergara und Milo Ventimiglia
Der Ex-Söldner und ehemals spielsüchtige Nick Wild (Jason Statham) spart eigentlich für seinen Traum, auf einer Mittelmeerinsel alt zu werden. Mit Gelegenheitsjobs als Bodyguard oder Detektiv hält er sich über Wasser. Bis eines Tages seine übel zugerichtete Ex-Freundin Holly (Dominik García-Lorido) vor ihm steht und ihn um Hilfe bittet. Dieser ist der junge Gangsterboss Danny DeMarco (Milo Ventimiglia) auf den Fersen. In der Unterwelt von Las Vegas ist Nick bald in Gefilden, in denen er sich eigentlich nie wieder blicken lassen wollte. Krasse Action mit Jason Statham!

„Inherent Vice – Natürliche Mängel“ mit Joaquin Phoenix, Reese Witherspoon und Josh Brolin
Privatdetektiv und Drogenliebhaber Larry „Doc“ Sportello (Joaquin Phoenix) soll seiner Ex-Freundin Shasta (Katherine Waterston) helfen. Die hat gerade eine Affäre mit dem Immobilienhai Mickey Wolfmann (Eric Roberts). Dieser soll von seiner Ehefrau Sloane (Serena Scott Thomas) und dessen Liebhaber durch eine Intrige in die psychiatrische Anstalt abgeschoben werden. Doch als Doc anfängt zu ermitteln, ist Mickey auch schon verschwunden. Der Fall wird immer komplizierter und Doc selbst droht, immer weiter in den Abgrund zu rutschen… Spannender Krimi mit toller Besetzung!

„Fifty Shades Of Grey“ mit Jamie Dornan, Dakota Johnson und Rita Ora
Die jungfräuliche Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson) soll für die Uni-Zeitung den erfolgreichen Milliardär Christian Grey interviewen. Sofort fühlt sie sich von seiner beeindruckenden Aura angezogen und gibt sich dem Jungunternehmer bald voll und ganz hin. Doch Christian steht auf ganz besondere Sexualpraktiken und führt Ana in die dunkleren Seiten der Lust ein. Es beginnt eine Affäre, in der der Milliardär zwar stets die Oberhand behält, die aber für das Mauerblümchen genauso leidenschaftlich ist. Wahrscheinlich wurde kein Film jemals heißer erwartet! Fans werden den Film lieben.

Foto: Energy

Das könnte Euch auch interessieren