Dienstag, 6. August 2019 17:59 Uhr

Die Mädels vom „Paradise Hotel“

Foto: TVNOW / Frank Fastner

Heute Abend 22.15 Uhr startet die neue Kuppelshow „Paradise Hotel“ bei RTL. Nach der Auftaktfolge geht’s  nahtlos weiter auf dem Online -Ableger TVNow. Wir stellen die sechs Traumfrauen vor, die in das Traumhotel mitten in Mexiko ziehen.

Die Mädels vom "Paradise Hotel"

Germain (l.) und Aaron (r.) tauschen sich über die Mädels aus. Foto: TVNow

Die Show ist ein uraltes amerikanisches Reality-Format aus dem Jahr 2003, das nun auch auf dem deutschen Markt wiederbelebt wurde. Da fläzt sich eine Gruppe von durchgestylten Singles in einem luxuriösen Hotelresort und konkurriert darum, wer am längsten in dem Hotel bleiben kann. Jede Woche finden sich die Teilnehmer zu neuen Paaren zusammen und müssen sich ein Hotelzimmer teilen.

Dem Gewinner der Show winken 20.000 Euro…

Stephanie (26)

Die Mädels vom "Paradise Hotel"

Foto: TVNOW / Frank Fastner

Die hübsche Stephanie kommt aus Düsseldorf wo sie als Haushälterin in einer Unternehmensgruppe tätig ist. Damit übt sie ihre Leidenschaft als Beruf aus, denn die 26-Jährige hat einen absoluten Putzfimmel.

Steffi hat eine Körpergröße von 173 cm und ihr Traummann sollte definitiv größer sein. Zudem wünscht sie sich einen Typ mit einer Menge Selbstbewusstsein. Die Blondine hatte bisher nur eine Beziehung allerdings war sie mit ihrem Ex sechs Jahre lang zusammen. Dieser hat sie allerdings betrogen und belogen, weswegen sich die Schönheit trennte.

Jacqueline (31)

Die Mädels vom "Paradise Hotel"

Foto: TVNOW / Frank Fastner

Die Bürokauffrau aus Mannheim ist eine echte Frohnatur, die besonders durch ihr ständiges Lachen auffällt. Mit ihrer fröhlichen Art möchte sie auch die Männer im „Paradise Hotel“ für sich gewinnen. Doch trotz der sympathischen Ausstrahlung bezeichneten die Blondine bisher alle Männer als eher schwierig, wie sie selbst sagt. In ihrer Freizeit raucht die Hübsche gerne Sisha und treibt viel Sport.

Der Traumtyp der 31-Jährigen sollte optisch ein Südländer sein. „Eine Glatze geht aber gar nicht“, so die Sympathieträgerin. Ihre längste Beziehung dauerte sieben Jahre, warum es damals nicht klappte weiß sie allerdings auch nicht so genau.

Linda (25)

Die Mädels vom "Paradise Hotel"

Foto: TVNOW / Frank Fastner

Linda arbeitet beruflich im Online-Marketing und hat eine Vorliebe für Schminken und Fitness. Die 25-Jährige achtet also sehr auf ihr Äußeres, was sich sich durch ihren trainierten Body bemerkbar macht. Ihren Körper setzt sie auch mal gerne bewusst in Szene um Männer für sich zu gewinnen. „Ich bin ein liebevoller kleiner Teufel und weiß wie ich meinen Körper einsetze“, so das Gym-Girl.

Die selbstbewusste Schönheit steht vor allem auf Südländer mit vorzugsweise blauen Augen. Nach zwei Jahren als Single ist Linda bereit ihren Traummann kennen zu lernen. Dabei legt die offene Geschäftsfrau Wert auf einen rasierten Penis, der allerdings nicht groß sein muss. Für die 25-Jährige zählt allein die richtige Technik.

Vanesa (20)

Die Mädels vom "Paradise Hotel"

Foto: TVNOW / Frank Fastner

Die 20-Jährige besitzt eine Leidenschaft Kosmetik, weswegen sie beruflich als Make-Up-Artistin arbeitet. Charakterlich zeichnet sich Vanesa besonders durch ihre hilfsbereite und tollpatschige Art aus.

Die Düsseldorferin ist seit einem Jahr Single und möchte nun durch die TV-Show ihren Traummann kennen lernen. Die liebevolle Schönheit steht auf trainierte Typen mit Tattoos. Für die Show hat „Nessa“ keine besondere Strategie. „Ich lass mich gerne ansprechen, bei Paradise Hotel werde ich aber auch mal auf die Männer zugehen“, sagt die Brünette vor dem Einzug ins Hotel.

Miriam (25)

Die Mädels vom "Paradise Hotel"

Foto: TVNOW / Frank Fastner

Miriam ist eine echte Powerfrau. Die Versicherungskauffrau spielt in ihrer Freizeit Fußball und geht gerne Kickboxen. Die 25-Jährige steht auf tattoowierte und trainierte Typen. Trotz ihrer sympathischen Art ist die Schönheit seit drei Jahren Single.

Die letzte Beziehung scheiterte aufgrund dessen, dass ihr Ex sie nicht richtig zu schätzen wusste. „Ich habe mein Selbstwertgefühl wieder gefunden“, so die Sportbegeisterte. Für die Zeit im Hotel hat sich Miriam eine bestimmte Strategie ausgedacht. Dabei möchte sie ihre männlichen Mitbewohner mit „Wow“ ansprechen und so mit ihnen ins Gespräch kommen.

Vanessa (23)

Die Mädels vom "Paradise Hotel"

Foto: TVNOW / Frank Fastner

Die angehende Fitnesstrainerin sticht auf den erstem Blick mit ihren auffälligen Piercings und Tattoos ins Auge. Jedoch fällt die 23-Jährige nicht nur durch ihr Äußeres auf. „Ich kann anecken und sehr schnell zickig sein“, sagt sie über sich selbst.

Wie ihre Mitbewohnerinnen steht auch die Rothaarige auf Männer mit Tattoos. Ansonsten hat die Schönheit kein besonderes Beuteschema und legt stattdessen Wert auf Eigenschaften wie Ehrlichkeit und Respekt. Vanessa hatte bisher zwei Beziehungen, einer ihrer Ex war sogar eifersüchtig auf ihren Hund. Nach zwei Jahren als Single ist das Tattoo-Girl wieder bereit für eine Beziehung. Die Teilnehmerin zieht jedoch ohne Strategie in das Hotel.

 

 

 

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren