Dienstag, 11. November 2014 09:01 Uhr

„Die Mannschaft“: Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

Großes Wiedersehen mit unseren WM-Helden auf dem Roten Teppich am Montagabend in Berlin. Bei der Weltpremiere von ‚Die Mannschaft‘ feierte die Deutsche Nationalmannschaft ausgelassen den WM-Film. In den Hauptrollen am Potsdamer Platz in Berlin: Per Mertesacker, Philipp Lahm, Mario Götze, Mats Hummels, Lukas Podolski, Thomas Müller, Sami Khedira.

"Die Mannschaft": Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

Klar, auch Bastian Schweinsteiger, Miroslav Klose, Toni Kroos, Benedikt Höwedes und Mesut Özil waren dabei. Auch Jérome Boateng, Manuel Neuer, Shkodran Mustafi, Eric Durm, Matthias Ginter, Kevin Grosskreutz, Christoph Kramer, Roman Weidenfeller, Ron Robert Zieler, Joachim Löw, Hansi Flick, Oliver Bierhoff, Andreas Köpke sowie die Filmemacher Ulrich Voigt, Martin Christ, Jens Gronheid und Tom Spieß.

Die meisten kamen in Begleitung ihrer Freundinnen bzw. Ehefrauen.

"Die Mannschaft": Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

Unter den zahlreichen Gästen u.a.: DFB-Präsident Wolfgang Niersbach sowie der umstrittene FIFA-Präsident Joseph S. Blatter, der kurz vor Filmbeginn die FIFA World Champion Badge-Urkunde überreichte. Weitere Gäste waren Günther Netzer, Johannes B. Kerner, Sönke Wortmann, Jella Haase, Andreas Bourani (der Mann mit dem „WM-Song“ „Auf uns“), Ben Becker, Thomas Heinze und Jasmin Tabatabai.

Weit über 1000 Menschen hatten stundenlang im nasskalten Sony Center im Herzen der Hauptstadt auf ihre Helden gewartet und feierten die Weltmeister lautstark. Lukas Podolski unkte schon Stunden vor der Premiere: „Ist das hier die Oscar-Verleihung, oder was?“

"Die Mannschaft": Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

Oliver Bierhoff, Ideengeber und Initiator, stellte klar, für wen der Streifen eigentlich gemacht wurde: «Dieser Film liefert die Möglichkeit, dass viele mal hinter die Kulissen schauen», sagte der Teammanager. Hinter den Kulissen – vornehmlich im WM-Quartier Campo Bahia – herrschte, so suggeriert der Film, Gute-Laune-Wetter. Sechs Wochen und kein Lagerkoller, kein Streit ist zu sehen, kein harsches Wort zu hören.

„Sie werden erleben, dass die Mannschaft viel Spaß hatte, jeder Einzelne hat einen tollen Charakter und gibt sein Herzblut“, sagte Löw.

"Die Mannschaft": Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

Besonders lustig: Als Thomas Müller mit dem Hubschrauber zum Golfen fliegen will, fragt er den Bundestrainer schriftlich um Erlaubnis. Ausreichend Film-Material für eine zweite Version sei vorhanden, berichtete DFB-Medienmann und Filmregisseur Uli Voigt. Alle Szenen seien von den Spielern genehmigt worden – DFB-Zensur war nicht nötig.

Eher beiläufig merkte aber Podolski im Flash-Interview auf dem roten Teppich an, dass „die FIFA ein paar Szenen rausgestrichen“ habe. Vermutlich ging es um den Schutz der Interessen von Werbepartnern. Auf allen Siegerbildern, trinken die Weltmeister nur Bier des FIFA-Sponsors.

"Die Mannschaft": Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

Der Weltverband genehmigte zudem die Verwendung der Spielaufnahmen, ohne die der Film, der am Donnerstag in die Kinos kommt, nicht funktionieren würde. Im Gegenzug fließt ein Drittel der Einnahmen in soziale Projekte des Weltverbandes, die anderen Erlöse kommen karitativen Programmen in Deutschland zu gute.

„Ich freue mich wie ein kleines Kind darauf, das endlich mal ins Kino gehen darf“, sagte Sami Khedira. Mats Hummels spürte schon beim Gang in den Kinosaal ein Gänsehautgefühl kommen. Der Dortmunder musste allerdings recht lange vor dem Eingang warten. Die Autogramme seiner Freundin Cathy Fischer waren bei den jugendlichen Fans gefragter als seine.

"Die Mannschaft": Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

‚Die Mannschaft‘, eine offizielle Dokumentation der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien 2014, kommt am 13. November im Verleih der Constantin Film in die Kinos. Der Film begleitet die Mannschaft auf dem Weg zum WM-Gewinn in Brasilien – von der Vorbereitung in Südtirol bis zur Party auf der Fanmeile in Berlin. Gewährt werden besondere Einblicke ins Innenleben der Mannschaft von Kapitän Philip Lahm im Pool über Thomas Müller als Bedienung bis hin zu Bundestrainer Joachim Löw beim Tüfteln im stillen Kämmerlein. (KT/dpa)

"Die Mannschaft": Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

"Die Mannschaft": Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

"Die Mannschaft": Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

"Die Mannschaft": Das war die Premiere mit unseren WM-Helden in Berlin

Fotis: Constantin

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren