Sonntag, 3. Mai 2020 21:52 Uhr

Die Nervensägen des Monats April 2020! Jetzt abstimmen!

imago images / Jens Schicke

Unsere Redaktion hat sich wieder bemüht mit  den  „Nervensägen des Monats“  sechs Personen oder Ereignisse herauszufiltern, die im Monat April besonders genervt haben.

Wie immer wollen wir unsere Vorschläge mit unserer Leserschaft teilen und zur Bewertung freigeben. Was waren die Aufreger im letzten Monat? Das Ergebnis wird unmittelbar nach der Abstimmung zu einem Ranking zusammengefasst. Damit wissen die Nominierten auch, woran sie in Zukunft noch arbeiten müssen. Die Kandidaten finden sich unten im Abstimmungstool!

Die Nervensägen des Monats April 2020! Jetzt abstimmen!

Big Brother. Foto: SAT.1

Wer oder was nervte im April am meisten?

Carina Spack & Bastian Yotta mit dem Claudia-Obert-Mobbing.
Oliver Pocher mit seinen Ätzereien gegen andere.
Der gesamte Cast der Netflix-Serie "Tiger King".
Markus Lanz mit seiner nicht enden wollenden Daily-Corona-Show.
Die Virologen und Besserwisser Droste, Kekulé und RKI-Chef Lothar Wieler. Heute hü, morgen hott.
Big Brother.

Das könnte Euch auch interessieren