Sonntag, 24. Juni 2012 17:22 Uhr

„Die Wollnys“ starten ab Montagabend in die dritte Staffel

RTL II bringt „Die Wollnys“ zurück auf den Bildschirm. In zwölf neuen Episoden der Doku-Soap „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!“ erleben die TV-Zuschauer den Alltag von Deutschlands bekanntester Großfamilie – inklusive Familienzuwachs, der täglichen Portion Chaos sowie jeder Menge kleiner und großer Freuden.

Silvia (46) und Dieter Wollny (52) sind seit über 25 Jahren zusammen und haben gemeinsam elf Kinder. Drei sind bereits erwachsen und wohnen außer Haus. Nun gilt es, die acht verbliebenen Kinder Sylvana (19), Sarafina (17), Jeremy Pascal (15), Sarah Jane (13), Lavinia (13), Calantha (11) Estefania (10) und Loredana (8) mit vereinten Kräften groß zu ziehen. Mit strenger Hand, einer gehörigen Portion Humor und einem noch größeren Herzen hält Mama Silvia die Rasselbande zusammen.

Die Doku-Soap wird seit Januar 2011 bei RTL II ausgestrahlt und erreichte in der zweiten Staffel durchschnittlich 7,8% Marktanteil (14-49 Jahre) und in der Spitze bis zu 2 Mio. Zuschauer (gesamt).

Und so gehts nun weiter: Silvias und Dieters Hochzeit ist vollbracht und seit dem emotionalen Finale der zweiten Staffel ist viel passiert im Hause Wollny. In den neuen Folgen sorgt die rheinische Rasselbande wieder mächtig für Wirbel und es wagen sich bereits die nächsten Hausbewohner an die Familienplanung. Und während Mama Silvia damit beschäftigt ist, beispielsweise einen spukenden Geist aus dem Haus zu vertreiben, quartiert Tochter Jessica kurzerhand eine chinesische Austauschschülerin bei den Wollnys ein.

In der ersten Episode der neuen Staffel zieht sich die gestresste Mama Silvia in den Wellness-Urlaub zurück und überlässt Ehemann Dieter das Feld der Kinder- und Haushaltsbetreuung.

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!“ am 25. Juni 2012 um 20.15 Uhr bei RTL II

Fotos: RTL II

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren