01.09.2013 14:54 Uhr

Die Wollnys: Sylvana und Flo ziehen endlich aus

Neues gibt es aus dem Haus der Wollnys. RTL II widmet sich in der neuen Reality-Soap seit zwei Wochen vor allem der zweiten Generation der Riesenfamilie aus Neuss.

Am Montagabend gibt es um 201.15 Uhr Teil 3 von ‚Die Wollnys 2.0‘. Deutschlands bekannteste Elffach-Mama Silvia Wollny lässti hre schwangere Tochter Sylvana keine Sekunde aus den Augen, getreu dem Motto: „Mutter werden ist schon schwer, Oma werden umso mehr!“ Somit steht die 47-jährige  der Tochter bei allen Entscheidungen mit Rat und Tat zur Seite. Allerdings: Was gut gemeint ist, setzt das junge Paar eher unter Stress: Das ständige Kümmern und Fragen macht insbesondere Schwiegersohn in spé Flo zu schaffen.

Die beiden beschließen, dass sie auf eigenen Beinen stehen wollen und starten die Suche nach einer gemeinsamen Wohnung. Raus aus dem Wollny-Haus, rein in die erste eigene Bleibe. Beim Besichtigungstermin darf Mama Silvia natürlich nicht fehlen. Doch statt die beiden in ihrem Vorhaben zu unterstützen, findet die angehende Super-Oma wenig gute Worte für das Domizil.

Dennoch soll bald umgezogen werden und besonders einem macht diese Situation zu schaffen: Sarafinas Verlobter Peter vermisst seinen Kumpel Flo schon jetzt. Schließlich haben die beiden Fast-Schwiegersöhne im Wollny-Haushalt extrem gut harmoniert. Und während Peter trauert, packen Sylvana und Flo ihre Taschen.

„Die Wollnys 2.0 – Die nächste Generation“: Ausstrahlung am Montag, dem 2. September 2013, um 20:15 Uhr bei RTL II

Fotos: RTL II