RTL "Lets Dance" Weihnachtsshow Diese fünf Promis tanzen im Weihnachtsspecial um den Sieg

Auch in der großen Weihnachtsshow von "Let's Dance" sitzen sie wieder in der Jury: Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi. (jes/spot)
Auch in der großen Weihnachtsshow von "Let's Dance" sitzen sie wieder in der Jury: Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi. (jes/spot)

RTL/Pervin Inan-Serttas

SpotOn NewsSpotOn News | 10.11.2022, 12:57 Uhr

Bei "Let's Dance - Die große Weihnachtsshow" treten fünf Stars mit einer Profitänzerin oder einem Profitänzer an. In festlicher Stimmung geht es um den Titel "Christmas Dancing Star".

Kurz vor Weihnachten hat RTL ein ganz besonderes Geschenk für alle „Let’s Dance“-Fans parat.

„Die große Weihnachtsshow“ ist am 23. Dezember um 20.15 Uhr (auch bei RTL+) zu sehen. Das gab der Sender am Donnerstag bekannt. In dem Special zum Fest treten fünf Promis aus vergangenen Staffeln mit Profitänzerinnen und Profitänzern gegeneinander an. Alle Teilnehmer wollen den Titel „Christmas Dancing Star“ gewinnen.

Die Tanzpaare stehen schon fest. Rúrik Gíslason (34) kämpft mit Malika Dzumaev (31) um den Titel. Lili Paul-Roncalli (24) tanzt mit Massimo Sinató (41), während Mathias Mester (36) mit Renata Lusin (35) über das Parkett schwebt. Janin Ullmann (40) tritt mit Zsolt Sándor Cseke (34) an, René Casselly (26) nimmt mit Kathrin Menzinger (34) teil.

Profitänzerin Leonova ist keine Konkurrenz

Die Publikumslieblinge aus der vergangenen Staffel, Bastian Bielendorfer (38) und Ekaterina Leonova (35), unterstützen die beiden Moderatoren Daniel Hartwich (44) und Victoria Swarovski (29) auf dem Parkett. Die Tanzpaare werden wie gewohnt von einer Jury bewertet. Diese besteht aus den bekannten Gesichtern Motsi Mabuse (41), Joachim Llambi (58) und Jorge González (55). Was genau zu welchen Songs performt wird, ist noch nicht bekannt.