15.07.2020 16:18 Uhr

Dieter Bohlen: Hier springt er mit Anlauf in leeren Swimmingpool!

Wenn wir einen Preis in der Kategorie "Scherzkeks der Woche" hätten, dann würde ihn jetzt Dieter Bohlen bekommen. Der selbst ernannte Poptitan unterhält seine Fans auch außerhalb des TV's mit manchmal mehr und manchmal weniger lustigen Jokes.

imago images / Rudolf Gigler

Auch auf seinem Instagram zündet der 66-Jährige regelmäßig sein Gag-Feuerwerk und seine mehr als 1,5 Mio. Follower feiern den „DSDS„-Jury-Chef dafür. „Leute, heute sind es 33 Grad und was macht man da?“, fragt Bohlen gleich zu Beginn seines neusten Clips.

„Hättest ja ma‘ sagen können, dass da kein Wasser drin ist!“

Dieter Bohlen geht baden und „zeigt’s euch!“, kündigt er mit seinem berühmten spitzbübischen Grinsen an, nimmt Anlauf und stürzt in den Pool. Nur schade, dass er scheinbar auf ein wichtiges Detail nicht geachtet hat. Es ist kein Wasser im Swimmingpool (!) und der ehemalige Modern Talking-Star liegt auf dem trockenen Poolbooden. Ein echter Brüller – für ihn. Für andere eher ein Schenkelklopfer. Nun ja …

„Hättest ja ma‘ sagen können, dass da kein Wasser drin ist!“ ruft Dieter noch aus dem Pool. Seinen Fans gefällts! „Dieter du bist der Knaller!“, schreibt ein Fan und kriegt sich scheinbar vor lauter Begeisterung gar nicht mehr ein.

Andere erkundigen sich, ob sich Power-Didi nicht was getan hat. Aber offensichtlich geht es ihm gut. Wer sich das Video genau ansieht, dürfte recht schnell feststellen, dass es nur ein Prank des 66-Jährigen ist. „Jeder der mich kennt, weiß, dass ich viel Unsinn im Kopf habe“, stellte der Gute erst vor wenigen Wochen fest.