Samstag, 20. Juli 2019 11:30 Uhr

Dieter Bohlen: Sohn Maurice wird erwachsen

Der König vor seinem Anwesen in Tötensen: Dieter Bohlen. Foto: imago images / Andre Lenthe

Dieter Bohlen (65) hat andauernden Erfolg, eine tolle Familie und jede Menge Kohle aufm Konto, aber eine Sache scheint ihm nicht vergönnt: Die Entwicklung seines hinreißenden Sohnes Maurice (14) unmittelbar mitzuerleben. Wie der Rest der Welt kann er aber über Instagram und YouTube verfolgen, wie sein Kleiner langsam aber sicher erwachsen wird.

Dieter Bohlen: Sohn Maurice wird erwachsen

Der König vor seinem Anwesen in Tötensen: Dieter Bohlen. Foto: imago images / Andre Lenthe

Die Zeit vergeht gefühlt wie im Flug und über 13 Jahre liegt die Trennung von Dieter Bohlen und Estefania Küster (39) nun bereits zurück. Ein Jahr vor dem Liebesaus begrüßten sie ihren gemeinsamen Sohn Maurice in der Welt. Als die Beziehung wenige Monate darauf zerbrach, litt offenbar auch der Kontakt von Bohlen zu seinem Kind stark unter der Distanz.

Kaum Kontakt zu Dieter Bohlen

Der Kleine ist aber nun ganz und gar nicht mehr klein, sondern bereits stolze 14 Jahre alt und hat ein ziemlich loses Mundwerk – ganz der Papa. Estefanias neuer Lebensgefährte, ihr Ehemann Markus Heidemanns (53), übernahm die Vaterrolle und zieht den Jungen groß, als wäre es sein eigenes Fleisch und Blut.

Quelle: instagram.com

Auf dem Instagram-Account der schönen Latina-Mama scheint die inzwischen fünfköpfige Patchwork-Familie stets sehr glücklich. Insbesondere der emotionale Post zum Geburtstag seines Sohnes Anfang Juli dürfte den Hamburger Produzenten und DSDS-Juror aber doch an die Nieren gegangen sein.

Maurice ist eine Papa-Kopie

Dabei sieht der 14-jährige seinem biologischen Vater verblüffend ähnlich. Und nicht nur in Sachen Aussehen scheint der Junge viel von ihm mitbekommen zu haben. Auch Maurice Cassian wirkt wie der geborene Entertainer! Trotz seines jungen Alters betreibt er bereits seinen eigenen YouTube-Channel „Cassz“ mit immerhin über 27.000 Abonnenten.

Mit seinen von erwachsenen Profis geschnittenen Videos macht sich der aufgedrehte junge Mann über Gott und die Welt lustig, spielt nach, wie es ist eine Latina als Mama zu haben oder lässt sich von eben dieser vor laufenden Kamera schminken. Über seinen leiblichen Vater – fünf Jahre war seine Mutter mit Bohlen zusammn – spricht er nie.

Wir werden sehen, ob der hübsche Maurice in ein paar Jahren in die großen Fußstapfen seines berühmten Vaters treten wird. Vielleicht lernen sich die beiden Männer dann endlich besser kennen. Doch noch ist bei dem Knirps noch nicht ganz klar wohin die Reise gehen wird.

Übrigens: Estefanias Ehemann ist eine umtriebige Branchengröße! Er produziert mit seiner Firma „Die Fernsehmacher“ – einer der größten deutschen TV-Produktionsfirmen – u.a. die Talkshow „Markus Lanz“ in Hamburg-Bahrenfeld und diverse Kochshows.

Mit Heidemanns hat Estefania noch den fünfjährigen Moe und die vierjährige Tochter Milla.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren