Montag, 19. Januar 2009 13:10 Uhr

Dieter Bohlen sorgt heute vor Gericht für Gelächter

Dieter Bohlen hat bei seinem Auftritt als Zeuge vor Gericht für Heiterkeit gesorgt. Der 54-Jährige sagte vor dem Landgericht Lübeck im Prozess um den Einbruch in seine Villa Ende 2003 aus. Als die Richterin ihn zu Beginn der Vernehmung pflichtgemäß belehrte, er müsse als Zeuge die Wahrheit sagen, fiel Bohlen ihr gleich ins Wort und erklärte: „Ich sage immer die Wahrheit!“ Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren