Donnerstag, 10. Januar 2008 11:02 Uhr

Dionne Warwick im Luxushotel bestohlen

Soul-Oma Dionne Warwick (68) wurde im Luxushotel „Hotel De Russie“ in Rom ihr Schmuck gestohlen. Entwendet wurden aus ihrem Zimmer  u.a. eine Rolex-Uhr und ein Diamantring im Wert von 70.000 Euro. Für der Raub verdächtigt wird das Personal des Hotels. Der Italien-Trip stand ohnehin unter keinem guten Stern:  Als sie in Rom aus dem Flugzeug stieg, habe sie sich den Fuß verknackst. Sie musste sich von Ärzten behandeln lassen, stand aber am Abend trotz Schmerzen auf der Bühne.  Mehr Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren