Disney-Serie „Loki“ startet: Endlich wieder so eine Art Weltpremiere!

Owen Wilson, Angélique Roché, und Regisseur Kevin Feige.
Owen Wilson, Angélique Roché, und Regisseur Kevin Feige.

© Jesse Grant/Getty Images for Disney

09.06.2021 13:30 Uhr

"Loki"-Fan-Events rund um den Globus gaben am Dienstagabend den Startschuss für die ab heute abrufbare neue Marvel-Serie "Loki".

Gestern Abend feierten die Fans in Los Angeles, London, Paris, Mexico City, Sao Paulo, den Niederlanden, in Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland den Start von „Loki“ mit großen Events und der Möglichkeit, einen ersten Blick auf die neueste Serie der Marvel Studios zu werfen.

Premierenshow in renommierter Kunstgalerie

Das Event in London fand in der Tate Gallery of Modern Art statt – hier überraschten Tom Hiddleston und Sophia Di Martino persönlich die Fans, die in großer Zahl in Kostümen zur Veranstaltung gekommen waren und gerade die erste Folge der Serie gesehen hatten. Auch in Los Angeles kamen die begeisterten Zuschauerinnen und Zuschauer in den Genuss eines Live-Besuchs von Kevin Feige und Owen Wilson.

Disney-Serie "Loki" startet: Endlich wieder eine Weltpremiere!
Das Kino El Capitan in Los Angeles.

© Jesse Grant/Getty Images for Disney

Darum geht’s in „L0ki“

In der Marvel Studios‘ Serie „Loki“, die nach den Ereignissen von „Avengers: Endgame“ spielt, tritt der Gott des Schabernacks aus dem Schatten seines Bruders hervor. Tom Hiddleston kehrt in der Rolle des Titelhelden zurück, an seiner Seite sind Owen Wilson, Gugu Mbatha-Raw, Sophia Di Martino, Wunmi Mosaku und Richard E. Grant zu sehen. Regie führt Kate Herron, Hauptautor ist Michael Waldron.

„Loki“ startet heute auf Disney+.

Disney-Serie "Loki" startet: Endlich wieder eine Weltpremiere!
Kevin Feige, Tom Hiddleston (Mi) und Owen Wilson.

© Jesse Grant/Getty Images for Disney

Das ist Disney+

Als Teil von Disneys Media und Entertainment Distribution bietet Disney+ ein werbefreies Programm auf den meisten internetfähigen Endgeräten an mit einer Vielzahl von Spielfilmen, Dokumentationen, Live-Action- und Animationsserien sowie Kurzfilmen. Neben dem noch nie dagewesenen Zugang zu Disneys unglaublichem Katalog an Film- und TV-Klassikern ist der Streaming-Service das Zuhause für die neuesten Filme der Walt Disney Studios.

Das Monatsabo von Disney+ kostet 8,99 Euro, das Jahresabo ist um 20 Euro auf aktuell 89,99 Euro gestiegen.