25.03.2020 09:42 Uhr

DJ Khaled will in der Quarantäne abspecken

imago images / UPI Photo

DJ Khaled nimmt sich vor, jeden Morgen mit einem Workout in den Tag zu starten. Der Rapper weiß, dass er gerade in Zeiten der Selbstisolation gut auf seine körperliche und mentale Gesundheit achten muss.

Da ein Besuch im Fitnessstudio derzeit außer Frage steht, trainiert der ‚Wild Thoughts‘-Interpret nun einfach in den eigenen vier Wänden. „Ich denke, gerade sind wir alle zuhause und wir alle werden viel essen. Es ist, was es ist. Wir müssen ehrlich mit uns selbst sein, wir schauen auch viel Fernsehen“, macht sich der 44-Jährige in einem Insta-Beitrag keine Illusionen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von DJ KHALED (@djkhaled) am Mär 24, 2020 um 12:55 PDT

Er macht das Beste daraus

Umso wichtiger seien gesunde Rituale wie Fitness und Bewegung. „Wir müssen ein Workout in unsere Routine integrieren, von daher werde ich jeden Morgen eines machen“, kündigt er an. Außerdem scherzt der Star mit Hinblick auf seine wuchernde Haarpracht: „Es ist, was es ist. Aber man muss es positiv sehen: Wenn wir uns die Haare schneiden lassen, dann wird es legendär werden.“

DJ Khaled ist seit 2018 Markenbotschafter von ‚Weight Watchers‘ und hat dank des Programms um die 12 Kilo abgenommen. Damals sagte er, dass er für seinen Sohn Asahd (3) abnehmen und gesund sein wolle.