Montag, 1. April 2019 08:35 Uhr

Domenico De Cicco: „Ich arbeite bei der Lufthansa“

Domenico De Cicco. Foto: TVNOW / Dirk Borm

Domenico De Cicco gibt Einblicke in sein erstaunlich bodenständiges Leben.

Domenico De Cicco: "Ich arbeite bei der Lufthansa"

V.l.: Chris Töpperwien, Doreen Dietel, Domenico De Cicco und Sandra Kiriasis. Foto: TVNOW / Dirk Borm

Wer hätte das gedacht: Der Reality-TV-Star geht tatsächlich einem ganz normalen Beruf nach. „Ich arbeite bei der Lufthansa als Sachbearbeiter für die Technik. Ich liebe meinen Job!“, verrät der Italiener in der Vox-Show ‚Das perfekte Dschungel Dinner‘. Was er da konkret macht verriet er nicht.

Das alles mag für viele Fans überraschend kommen, doch wie der 36-Jährige klarstellt, sei es für ihn gar keine große Frage gewesen, sich beruflich abzusichern und ein regelmäßiges Einkommen zu beziehen. Er müsse nun schließlich für seine kleine Familie sorgen.

Domenico De Cicco: "Ich arbeite bei der Lufthansa"

Domenico De Cicco. Foto: TVNOW / Dirk Borm

„Ich muss Vorbild sein“

„Ich habe eine Tochter, ich muss ein Vorbild sein. Ich bin nicht nur ein Träumer, der versucht, sich mit aller Gewalt durchzusetzen“, so Domenicos klares Statement. An erster Stelle stehe für ihn seine Tochter, etwaige TV-Rollen müsste er also stets mit seinen Verpflichtungen als Familienvater unter einen Hut bringen können.

Nach dem ganzen öffentlichen Liebesdrama mit Evelyn Burdecki scheint sich der Ex-Dschungelcamper nun offenbar auf sein Familienglück konzentrieren zu wollen. Die Zuschauer zeigten sich verblüfft, diese ungewohnte Seite des 36-Jährigen zu sehen. „Krass. Domenico geht wenigstens voll arbeiten und sieht seine TV-Karriere realistisch“, lobte so ein User auf Twitter.

Das könnte Euch auch interessieren