Dienstag, 17. April 2018 21:51 Uhr

Domhnall Gleeson wird zum Gangster

Stößt Domhnall Gleeson zum Cast von ‚The Kitchen‘? Nach Berichten des ‚Hollywood Reporters‘ ist der 34-jährige Schauspieler in den letzten Zügen der Verhandlungen über eine Rolle in der Verfilmung, die auf Comicbüchern von DC und Vertigo basiert.

Domhnall Gleeson wird zum Gangster

Foto: WENN.com

Dabei handelt es sich um einen Krimi, der auf Frauen in den Hauptrollen setzt. Bereits bestätigt sind die Schauspielerinnen Elisabeth Moss, Tiffany Haddish und Melissa McCarthy. ‚The Kitchen‘ wird im New York der 1970er Jahre spielen. Die Ehefrauen von berüchtigten, irischen Gangstern bleiben zurück, nachdem ihre Männer verhaftet wurden, und übernehmen kurzerhand gemeinsam deren Imperium. Gleeson soll dabei einen Veteranen des Vietnamkrieges spielen, der zunächst als Auftragsmörder für die Gangster unterwegs war, sich dann allerdings vor der Polizei verstecken musste und untertauchte.

Als die Frauen das Ruder an sich reißen, kehrt er nach New York zurück.

Nächste große Rolle

Für den sympathischen Iren wird es die nächste große Rolle nach seinen Auftritten in der aktuellen ‚Star Wars‘-Reihe, ‚Goodbye Christopher Robin‘ und ‚Peter Hase‘. Die Regie des Projektes wird die ‚Straight Outta Compton‘-Drehbuchautorin Andrea Berloff übernehmen und Michael De Luca konnte als Produzent gewonnen werden. Fans des Schauspielers müssen sich allerdings noch etwas gedulden. Der Gangster-Streifen soll erst im September 2019 in die Kinos kommen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren