Donatella Versace schwärmt: Britney Spears hat „ein gutes Herz“

SpotOn NewsSpotOn News | 28.03.2022, 19:11 Uhr
Donatella Versace und Britney Spears kennen sich seit einigen Jahren. (wue/spot)
Donatella Versace und Britney Spears kennen sich seit einigen Jahren. (wue/spot)

Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

Die italienische Modeschöpferin Donatella Versace kennt Britney Spears seit vielen Jahren. In einem neuen Interview spricht sie auch über die schwierigen letzten Jahre der Sängerin.

Britney Spears (40) und Donatella Versace (66) kennen sich seit geraumer Zeit. Erst kürzlich besuchte die italienische Modeschöpferin die Sängerin in ihrem Zuhause. In einem Interview mit „Entertainment Tonight“ schwärmt Versace geradezu von der 40-Jährigen.

Spears hatte kürzlich bei Instagram mehrere Bilder veröffentlicht, die sie zusammen mit ihrem Verlobten Sam Asghari (28) und Versace zeigen. Die beiden führten „nichts Gutes im Schilde“, scherzte die Sängerin, die sich darüber offenbar sehr freute, dass Versace vorbeigeschaut hatte.

View this post on Instagram A post shared by Britney Spears (@britneyspears)

Versace habe Spears besucht, weil sie ihr stets wichtig sei, erklärt die Designerin jetzt. Ihre Freundin sei zuletzt vor rund 15 Jahren in Mailand gewesen und so habe die 66-Jährige ihr einige Bilder gezeigt, was die Sängerin sehr bewegt habe. Der Popstar sei derzeit „bester Laune“, eine ganz „besondere“ Person und besitze „ein gutes Herz“.

Britney Spears ging durch die „Hölle“

In dem Gespräch deutet Versace auch an, wie schwierig die letzten Jahre für Spears gewesen sein müssen. Die 40-Jährige sei durch die „Hölle“ gegangen. „Ich kann mir nicht vorstellen, was sie durchgemacht hat.“ Umso glücklicher sei die Designerin, dass Spears jetzt frei sei.

Die Sängerin war 2008 entmündigt worden und hatte lange gegen die Vormundschaft gekämpft, die Ende 2021 von einem Gericht in Los Angeles endlich aufgehoben wurde. Damals hatte die Modeschöpferin ein altes, gemeinsames Bild bei Instagram veröffentlicht und sich über die Auflösung gefreut. Freiheit sei ein Menschenrecht und ihr Herz lache für Spears, erklärte Versace unter anderem in dem Beitrag. Angelehnt an den US-Unabhängigkeitstag wünschte sie zudem einen „Happy Britneypendence Day“.

View this post on Instagram A post shared by Donatella Versace (@donatella_versace)

Auch Spears‘ Verlobten, der eine „wirklich nette Person“ sei, möge Versace sehr, erklärt sie nun. Asghari und die Sängerin lernten sich 2016 bei einem Videodreh kennen und haben sich im vergangenen September verlobt. Spears erklärte bereits vor einigen Monaten, dass Versace ihr Hochzeitskleid entwerfe. Darüber könne die Designerin aber „absolut gar nichts“ verraten, lacht sie nun.