Dopamine Dressing: Der Trend macht uns im Sommer glücklich

SpotOn NewsSpotOn News | 14.07.2022, 16:10 Uhr
Der Fashion-Trend Dopamine Dressing sorgt dieses Jahr für gute Laune. (the/spot)
Der Fashion-Trend Dopamine Dressing sorgt dieses Jahr für gute Laune. (the/spot)

Creative Lab/Shutterstock

Der beliebteste Mode-Trend des Jahres 2022 bringt Farbe und gute Laune in unseren Kleiderschrank. Das Stichwort lautet Dopamine Dressing. So sorgen wir mit unserem Styling für echte Glücksgefühle.

Dass sich die Menschen nach den Lockdowns nach echten Feel-Good-Looks sehnen, ist nicht verwunderlich. Schwarze Kleidungsstücke und Outfits in dunklen Farben können im Moment ganz hinten im Kleiderschrank bleiben. Stattdessen sind Kleidungsstücke in kräftigen, leuchtenden Farben angesagt. Und eines kann man sich beim Styling merken: Zu viel Farbe gibt es derzeit nicht. Einer der wichtigsten Modetrends des Jahres 2022 ist Dopamine Dressing. Das steckt hinter dem Style.

Wie funktioniert Dopamine Dressing?

Der beliebteste Modetrend des Jahres ist benannt nach dem Glückshormon Dopamin. Dieses löst ein Belohnungsgefühl aus. In der Regel schütten Menschen auf natürliche Weise Dopamin aus, wenn sie Aktivitäten ausüben, die sie glücklich machen. Wie zum Beispiel Sport oder soziale Interaktionen oder wenn sie etwa ein Ziel erreichen, das sie sich schon lange vorgenommen haben.

Jetzt kann man mit bunter Kleidung für einen Dopaminrausch sorgen. Das Gehirn soll Dopamin ausschütten, wenn man in den Spiegel schaut. Beim Dopamine Dressing geht es um bunte Farben und extravagante Styles. In der Regel empfindet man als Mensch leuchtende Farben als stimmungshebend. Wer Gute-Laune-Farben wie Gelb, Grün oder Pink trägt, fühlt sich selbstbewusster, lebendiger und lebensfreudiger. Eine lebendige, leuchtende Farbe lässt die Leute strahlen, sie fühlen sich energetisiert und positiv.

Dopamine Dressing – von schlicht bis mutig

Um den Fashion-Trend für gute Laune richtig umzusetzen, gilt eine wichtige Regel: Man soll sich in seiner Kleidung wohlfühlen. Wie bunt der Look daher wird, entscheidet jede Person selbst. Auch kleine farbliche Akzente wie eine auffällige Handtasche oder ein extravagantes Paar Schuhe können bereits für einen Dopamin-Kick sorgen. Wer sich noch langsamer an den Style herantasten will, kann auch mit einem Lippenstift in einem leuchtenden Pink anfangen.

View this post on Instagram A post shared by LUISA | FASHION | TRAVEL (@luisalion)

Wer Mut zur Farbe hat, kann seiner Kreativität beim Styling aber freien Lauf lassen. Besonders angesagt sind zum Beispiel Power Suits in leuchtenden Farben wie Electric Blue oder Lemon Green. Auch mit der Pantone Trendfarbe des Jahres 2022 macht man nichts verkehrt: Es handelt sich dabei um ein lebhaftes und fröhliches Lila namens „Very Peri“. Am effektivsten ist es, mehrere unterschiedliche Farbtöne im Color-Blocking-Stil miteinander zu kombinieren. Zum Beispiel ein leuchtendes Pink mit einem leuchtenden Orange. Fashion-Bloggerin Luisa Lion macht es auf Instagram vor und stylt zu ihrer pinken Shorts ein orangenes Crop-Top sowie eine orangene Handtasche.