Montag, 15. April 2019 20:49 Uhr

Drake: Alter Schmierzettel von ihm wird verkauft

Eine Notiz von Drake an seine Mutter steht jetzt zum Verkauf. Das Unternehmen ‚Moments in Time‘ verkauft die handgeschriebene Notiz wie eine kleine Biographie des Sängers für umgerechnet fast 6,700 Euro. Die Seite wurde aus Drakes altem Textbuch entnommen, das in einem Mülleimer in der Nähe der alten Firma seine Großvaters in Toronto gefunden wurde, wo der 32-Jährige früher arbeitete.

Drake: Alter Schmierzettel von ihm wird verkauft

Foto: Euan Cherry/WENN.com

Berichten von ‚TMZ‘ zufolge, steht in dem Brief des jungen Drakes, dass er seinen Raum putzen wird, sobald er nach Hause kommt. Dazu schrieb jemand zurück: „Damit du diese Woche Fahrten für 08:15 Uhr bekommst, musst du dein Zimmer aufräumen und das Badezimmer putzen, wie du versprochen hast.“

Quelle: instagram.com

Ein guter Junge

Auf der anderen Seite der Notiz ist eine kurze Biographie von Drake, dessen echter Name Aubrey Graham ist. Darin schrieb er über sich selbst, seine Musikinspirationen, Hobbys, Talente und ein paar nette Worte an seinen Vater. Erst kürzlich überraschte der ‚God’s Plan‘-Hitmacher zwei Mitarbeiterinnen von McDonalds, indem er ihnen umgerechnet um die 8.800 Euro schenkte.

Quelle: instagram.com

Ein Zeuge teilte ein Bild davon auf Twitter, auf dem man den Rapper sieht, wie er von zwei Bodyguards umkreist ist während er das Geld den beiden Frauen übergibt. Die gute Tat ähnelt seinem Video des Hits ‚God’s Plan‘, in dem der ‚Elevate‘-Rapper Menschen in Florida mit Geld überrascht, deren Einkäufe übernimmt oder große Geld-Checks an Institutionen wie das ‚Miami Fire Department‘ oder die ‚University of Miami’s Frost School of Music‘ schenkt.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren