Samstag, 12. Juni 2010 23:08 Uhr

Drama in Bukarest: Hilflose Katze entsetzt Passanten

Bukarest. Tierliebhaber müssen angesichts dieser Horror-Bilder jetzt ganz tapfer sein. Diese dämliche Katze hatte sich in Bukarest in eine äußerst mißliche Lage gebracht und sah ihrem qualvollen Ende entgegen. Offenbar versuchte das dumme Ding durch das angekippte Fenster an einer stark befahrenen Straße in die Wohnung zu gelangen und war dabei steckengeblieben. Immer wieder versuchte sie sich – zwischenzeitlich wie von Panik gelähmt – in das Zimmer zu ziehen, doch das gelang nicht. Passanten schauen dem Treiben entsetzt und hilflos zu, bis sich schließlich ein Mann zum Samariter aufschwingt, um das Kätzchen zu retten … Wie es ausgeht, zeigt dieses Video auf klatsch-tratsch.de

Bild 2

Bild 3

Bild 4

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren