Sonntag, 14. Januar 2018 13:05 Uhr

Dschungelcamp: Daniele Negroni reist mit eigener Klobrille an

Teenieschwarm und Ex-DSDS-Star Daniele Negroni gehört zu den zwölf Dschungelcamp-Kandidaten, die in das liebevoll eingerichtete Pritschenlager im Nordosten Australiens einziehen. Der junge Mann reist mit eigener Klobrille an.

Dschungelcamp: Daniele Negroni reist mit eigener Klobrille an

Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Nach den beiden Dschungelkönigen Joey Heindle (2013) und Menderes Bagci (2016) ist er der nächste ehemalige DSDS-Kandidat, der bei der Comedy- und Lästershow macht. Der erst 22-jährige Sänger hat sich bei den zwei „Luxusgegenständen“, die jeder der Kandidaten mit ins Camp nehmen darf, für Haarspray und eine aufgemotzte Toilettenbrille entschieden.

Dazu erklärte der auch als ungestümer Scherzkeks bekannte junge Mann mit der Ananas-Frise gegenüber ‚Kukksi.de‘: „Luxus ist für mich etwas, das man eigentlich gar nicht braucht. Also etwas für’n Arsch! Außerdem sieht jeder gleich, wer die größte Klappe im Camp hat!“ Daniele sehe das alles aber „auch mit Augenzwinkern, es ist ja in erster Linie eine Unterhaltungsshow für die Zuseher!“ Sein zweiter Luxusgegenstand ist sein Haarspray ‘Crazy XXL’ aus eigener Kollektion. „Die Haare sind ja seit DSDS mein Markenzeichen. Ich hab extra geübt wie ich sie ohne Fön und Spiegel stylen kann, aber ohne Haarspray geht’s eben nicht!”

Dschungelcamp: Daniele Negroni reist mit eigener Klobrille an

Foto: Instagram/Daniele Negroni

Angst vor „sämtlichen Genitalien“

Und mit noch etwas will der Sänger überraschen: „Aus Amerika habe ich mir eine Farbe bestellt, die im Dunkeln leuchtet“, verriet im Gespräch mit RTL zum Thema Haare. „Das Problem ist nur, dass im Dschungel alles was leuchtet, die Insekten anzieht. Ich bin noch unsicher, ob ich es riskiere.“

Bei seinem Kumpel Joey Heindle hat er sich jedenfalls nach dessen Camp-Erfahrungen erkundigt. Dazu erzählte Daniele: „Joey ist einer meiner besten Freunde. Bei DSDS haben wir uns sofort verstanden und gegenseitig vertraut. Ich hoffe, dass die Tipps mir auf irgendeine Art und Weise helfen können.“ Der 22-jährige verriet auch, bei was ihm ziemlich übel werde: “Das tausendjährige Ei, die Kotzfrucht und sämtliche Genitalien“.

“Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” startet am 19. Januar um 21.15 Uhr.

Dschungelcamp: Daniele Negroni reist mit eigener Klobrille an

Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren