Montag, 23. Januar 2012 16:27 Uhr

Dschungelcamp: Regelmäßig schauen 210.000 Kinder zu

Baden-Baden. Das Dschungelcamp zu später Stunde ist auch ein Renner bei den Kindern: Die RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ fährt auch in diesem Jahr wieder Top-Quoten ein, wenngleich die Rekordzahlen vom letzten Jahr nicht erreicht werden.

Das größte Zuschauerinteresse bringen dabei Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren sowie drei- bis 13-jährige Kinder auf. Mit 46,0 bzw. 41,5 Prozent liegen die Marktanteile im Altersgruppenvergleich von media control hier am höchsten.

Im Schnitt interessieren sich rund 210.000 Kinder sowie 360.000 Teenager für die Dschungelprüfungen der laufenden Staffel. Die Werte sind freitags und samstags dabei deutlich höher als an den restlichen Wochentagen.

Ältere Fernsehzuschauer ab 65 Jahre können der von Dirk Bach und Sonja Zietlow moderierten Sendung wenig abgewinnen. Gerade einmal 12,0 Prozent Marktanteil wurden hier durchschnittlich zwischen dem 13. und 22. Januar 2012 erzielt.

Insgesamt schauen aktuell rund 6,50 Millionen Zuschauer ab drei Jahre (Marktanteil: 25,5 Prozent) beim RTL-„Dschungelcamp“ vorbei. Im vergangenen Jahr waren es noch 7,65 Millionen (Marktanteil: 30,1 Prozent).

Fotos: RTL/Stefan Menne

Fotos: RTL/Stefan Menne

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren