Top News
Donnerstag, 17. Januar 2019 23:58 Uhr

Dschungelcamp Tag 7: Gisele – rein, raus, null Sterne!

Foto: TV NOW

Heute Abend um 22.15 Uhr gibt es die siebte Folge der 13. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL. Gisele Oppermann tat alles dafür sich im Pritschenlager jede Menge Feinde zu machen.

Dschungelcamp Tag 7: Gisele - rein, raus, null Sterne!

Foto: TV NOW

Und schon wieder Gisele: Am 7. Tag muss sie zu ihrer 8. Dschungelprüfung antreten (1. Tag – zwei Prüfungen) und zieht mit „Dschungelprüfungs-Rekordhalterin in Serie“ Larissa Marolt (2014 zehn Dschungelprüfungen, davon acht in den Folgen 1-8 in Serie) gleich. Damit hat Gisele die Chance, morgen mit Unterstützung der Zuschauer den „Dschungelprüfungs-Rekord in Serie“ von Larissa Marolt zu knacken.

Allerdings hat Gisele fünf Prüfungen abgebrochen, denn auch die heutige Herausforderung bricht das Model einfach ab und sorgt für null Sterne, jede Menge Frust und Hunger im Camp.

Dschungelcamp Tag 7: Gisele - rein, raus, null Sterne!

Foto: TV NOW

„Alarm in Cobra 11“

Die gesamte Prüfung hätte eigentlich unter der Erde stattfinden sollen. Gisele sollte in das Innere einer schlangenförmigen Höhle voller Schlangen und Spinnen herabsteigen – daher „Alarm in Cobra 11“. Zwölf Sterne hätte sie erspielen können.

Das Model hätte durch verschiedene Kammern krabbeln sollen.  In den ersten drei Kammern waren sieben Sterne zum Einsammeln. In der vierten Kammer hätte Gisele fünf weitere Sterne erspielen können. Das Model hätte dafür fünf Minuten in der letzten Kammer ausharren müssen (pro Minute hätte sie einen Stern erspielen können).

Dschungelcamp Tag 7: Gisele - rein, raus, null Sterne!

Foto: TV NOW

Daniel Hartwich über die Schlangenhöhle: „Und natürlich erwarten dich da drinnen auch einige Tiere…“ Dr. Bob kommt und erklärt die Prüfung. Gisele: „Ich bin ängstlich. Oh Gott.“ Sonja Zietlow: „Gestern warst du so gut drauf…“ Gisele: „Jede Prüfung ist aufs Neue für mich eine riesen Herausforderung. Es ist ja nicht so, wenn ich eine bestanden habe, dass ich die nächste Prüfung komplett durchziehe. Es ist immer was anderes und mega-heftig für mich… es ist Angst!“

Sonja Zietlow hakt nach: „Und dein Fokus?“ Gisele: „Sterne.“

Dschungelcamp Tag 7: Gisele - rein, raus, null Sterne!

Foto: TV NOW

Daniel Hartwich: „Möchtest du die Dschungelprüfung antreten?“ Gisele: „Ich werde es versuchen.“ Das Model setzt vorsichtig zuerst den rechten Fuß in die Höhle, dann den linken und steckt ängstlich ihren Kopf hinein. Sonja Zietlow: „Was siehst du?“ Gisele: „Spinnenweben. Keine Ahnung, was da unten ist.“ Plötzlich schreit sie laut auf und schreckt zurück: „Ahhhh.“

Panisch rennt sie aus dem Höhleneingang und geht auf Distanz zum Eingang: „Oh, mein Gott.“

Dschungelcamp Tag 7: Gisele - rein, raus, null Sterne!

Foto: TV NOW

„Das ist mir scheißegal“

Daniel Hartwich: „Was denn?“ Gisele verängstigt: „Da war schon eine sehr große Spinne, direkt neben mir.“ Gisele: „Ich wollte eigentlich nicht abbrechen, aber ´Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!`. Daniel Hartwich: „Dann ist die Prüfung beendet. Es gibt null Sterne und nichts zu Essen.“ Sonja Zietlow: „Was werden deine Mitcamper sagen?“ Gisele: „Die werden mich alle hassen, aber das ist mir scheißegal.“

Dschungelcamp Tag 7: Gisele - rein, raus, null Sterne!

Foto: TV NOW

Zur Dschungelprüfung antreten muss am morgigen Freitag, Überraschung: gisele oppermann!

Was in der Show heute sonst noch passierte gibt’s auf unserer Themenseite „Dschungelcamp“!

Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.de

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren