Mittwoch, 21. November 2018 09:13 Uhr

DSDS-Gewinnerin Aneta Sablik hat sich verlobt – schon wieder

Bitte was? Aneta Sablik hatte doch erst kürzlich geheiratet? Richtig! Sich aber auch nach zwei Wochen Ehe wieder getrennt. Jetzt folgt die Blitz-Verlobung.

DSDS-Gewinnern Aneta Sablik hat sich verlobt – schon wieder

Foto: Becher/WENN.com

Rund ein Jahr nach dem Ehe-Aus im April 2018 präsentierte die „DSDS“-Gewinnerin ihren neuen Freund: Chris, Geschäftsmann aus München. Damals sagte sie gegenüber der „Bild“-Zeitung: „Er ist Geschäftsmann, hat mit dem Showbusiness nichts zu tun – zum Glück. Wir haben uns vor drei Jahren durch Freunde das erste Mal getroffen. Anfangs war da nichts zwischen uns. Das hat sich alles erst viel später entwickelt und jetzt bin ich einfach nur glücklich!“

Bereits Anfang September machte Chris seiner schönen Freundin einen Heiratsantrag, rund fünf Monaten nach Bekanntwerden ihrer neuen Beziehung. Ziemlich früh, wenn man bedenkt, wie schnell die letzte Ehe von Aneta endete.

Passend zu ihrem neuen Lebensabschnitt hat Aneta den romantischen Pop-Song „Zeit mit dir“ veröffentlicht“.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren