Freitag, 13. August 2010 18:28 Uhr

DSDS-Jury: Patrick Nuo und Fernanda Brandao sind mit Dieter Bohlen dabei

Köln. Die neue DSDS-Jury steht fest: In der achten Staffel  der RTL-Talenteshow, die im Frühjahr 2011 startet, sitzen neben  Erfolgsproduzent Dieter Bohlen der Sänger und Songwriter Patrick Nuo  und die Sängerin Fernanda Brandao („Hot Banditoz“) am Jurytisch.

Die Castings für die neue Staffel beginnen am 20. August mit einer großen DSDS-Casting-Truck-Tour.

Eigentlich war ja Sophia Thomalla im Gespräch, aber die will plötzlich nicht mehr. Thomalla erklärte gegenüber der Bild-Zeitung: „Ja, es stimmt. Ich habe mich nach langem Überlegen dazu entschieden, doch nicht mitzumachen.‚DSDS‘ wäre eine große Ehre für mich gewesen. Aber ich fühle mich einfach noch nicht bereit, über junge Musiktalente zu urteilen.“ Hut ab!

Tom Sänger, Bereichsleiter Unterhaltung Show & Daytime sagte zu den Verpflichtungen: „Fernanda  Brandao und Patrick Nuo werden die Jury und die neue DSDS-Staffel sehr bereichern. Beide verfügen über langjährige Erfahrung im Musikgeschäft und auf der Bühne. Ich bedanke mich bei Nina Eichinger und Volker Neumüller für ihre hervorragende Arbeit in den letzten  beiden Staffeln, die sie entscheidend mitgeprägt haben.“

Dieter Bohlen: „Ich freue mich sehr auf meine beiden neuen Kollegen, die Bühnenerfahrung und kommerzielle Musikkompetenz  mitbringen.“

Patrick Nuo wurde mit Hits wie „5 Days“, „Reanimate“ und „Beautiful“ bekannt. Der Schweizer Frauenschwarm veröffentlichte mit seinen erst 27 Jahren inzwischen bereits drei Alben und acht Singles, seine Songs gehören zu den Standards der Radio-Playlisten im Bereich  des Pop. Er gab mit seiner Band „NUO“ Konzerte in ganz Europa.

Heute lebt und arbeitet er in den USA. Derzeit spielt er in einem US-Kurzfilm eine Hauptrolle, der 2011 fertiggestellt wird. Patrick  zog zu seiner Familie in die USA, um dort gemeinsam mit  internationalen Songwritern an seinem vierten Album zu arbeiten, das nicht vor Mitte 2011 erwartet wird. Die Produktion wird in Los Angeles, Hollywood und Berlin mit renommierten Produzenten  realisiert, die weltweit bereits über 20 Mio. Platten verkauft haben. Patrick Nuo ist verheiratet mit Molly Nuo, die beiden haben zwei  Kinder. Patrick Nuo zu DSDS: „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe in der erfolgreichsten TV-Show Deutschlands und natürlich auf die vielen Tausend Kandidaten. Ich wünsche mir viele junge Leute in  dieser Staffel, die uns mit ihrem Talent umhauen werden, denn es gibt sie in Deutschland – und in Österreich und meiner Heimat der  Schweiz.“

Fernanda Brandao wurde in Brasilien, Belo Horizonte/ Minas Gerais, geboren, aufgewachsen ist sie in Rio de Janeiro. Sie begeisterte das Publikum schon im zarten Alter von 4 Jahren in verschiedenen Kinder-Produktionen in ihrer Heimat Brasilien. Als Fernanda neun Jahre alt war, beschloss ihre Mutter nach Deutschland zu ziehen. In Europa begann Fernanda mit Ballett, Jazz, Modern, Hip Hop sowie Gesangsunterricht, mit 11 Jahren hatte sie bereits ihre erste Show.  Choreographien für diverse Musik-Events sowie Modeschauen folgten.

Als Tänzerin trat sie in zahlreichen Musikvideos auf. Ebenso hat  Fernanda bei verschiedenen Bühnen- und TV Auftritten nationaler und internationaler Künstler mitgewirkt (P!nk, Shaggy, Coolio, Disco Boys, Massive Töne, Sarah Connor). Als Leadsängerin der erfolgreichenLatino-Pop-Gruppe „Hot Banditoz“, die 2004 den Sommerhit „Veo Veo“ veröffentlichten, feierte sie dann Erfolge in Europa, Asien und im mittleren Osten. Seit 2007 ist Berlin ihre neue´Heimat, dort widmet sich Fernanda neben den Hot Banditoz auch anderen Projekten. Fernanda Brandao zu DSDS: „Ich freue mich sehr, ein Teil der größten  Castingshow Deutschlands zu sein. Auf die Kandidaten bin ich absolut  gespannt, und hoffe auf große Überraschungen.“

Fotos: RTL

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren