Montag, 13. Januar 2020 21:37 Uhr

DSDS: „Schwiegertochter gesucht“-Selma will jetzt Sängerin werden

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Selma Alaalaoui (28) aus Hamburg kennt man aus der Kuppelsendung „Schwiegertochter gesucht“. Damals wollte sie das Herz von Kandidat Arno erobern. Seine Traumfrau war Paris Hilton und als er die blonde Selma sah, war es um ihn geschehen. Am Ende entschied sie sich gegen ihn.

Das ist nun ein Jahr her und nun möchte Selma Sängerin werden. Wenn Selma nicht grad als Komparsin für kleine Schauspielrollen unterwegs ist, oder als Reinigungskraft ihr Geld verdient, stürzt sie sich gern mit Freunden ins Hamburger Nachtleben.

DSDS: "Schwiegertochter gesucht"-Selma will jetzt Sängerin werden

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

„Jetzt starte ich druch“

Immer an ihrer Seite ist ihr bester Freund Micha, der Selma immer nur „Pinky“ ruft – nach ihrer Lieblingsfarbe pink. Jetzt möchte Selma endlich wieder zurück ins Rampenlicht und mit ihrem Song „Walking away“ von Craig David die DSDS-Jury begeistern. „Ich habe schon mal Fernsehluft geschnuppert – jetzt starte ich durch bei DSDS!“, gibt sich die 28-Jährige angriffslustig.

Wie die Jury um Dieter Bohlen auf die Blondine mit den noch blonderen Augenbrauen reagiert? Hat Selma wirklich das Zeug zum Superstar? Eine neue Folge DSDS gibt es am Dienstag, um 20:15 Uhr auf RTL.

Das könnte Euch auch interessieren