06.09.2020 15:30 Uhr

„DSDS“ startet Jury-Castings Mitte September auf einem Schiff

Dieter Bohlen, Michael Wendler, Maite Kelly und Mike Singer werden an Bord eines Schiffes Gesangstalente bewerten: Die neue "DSDS"-Jury wird Mitte September von Mainz bis Köln schippern und passende Kandidaten für die RTL-Musikshow casten.

imago images / Future Image

Dieter Bohlen (66, „Cheri Cheri Lady“) lädt gemeinsam mit den Neu-Juroren Michael Wendler (48), Maite Kelly (40) und Mike Singer (20) schon bald zu den „DSDS“-Jury-Castings. Die vier werden auf dem Schiff „Blue Rhapsody“ auf die Suche nach Gesangstalenten gehen. Kandidaten, die überzeugen können, werden mit einem Recall-Zettel belohnt. Am 14. September startet die Reise zu Wasser in Mainz, wie RTL nun bekannt gegeben hat. Es folgen viele weitere Stationen in anderen Städten.

Das „DSDS“-Schiff macht Halt in Rüdesheim, Bacharach, St. Goar, Boppard, Braubach, Koblenz, Andernach, Linz am Rhein, Königswinter, Köln, Düsseldorf und Duisburg. Dort endet die Castingreise am 27. September. Bei drei offenen Castings können sich Kurzentschlossene noch die Chance sichern, an Bord kommen zu dürfen (13.9. in Mainz, 19.9. in Andernach und 25.9. in Köln). RTL strahlt die neue Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ ab Anfang nächsten Jahres aus.

(jom/spot)

Das könnte Euch auch interessieren