Samstag, 1. Dezember 2018 20:38 Uhr

Dwayne Johnson bekommt Nacktfotos von diesem Mann geschickt

„A Quiet Place“-Star John Krasinski hat Dwayne Johnson Nacktbilder geschickt, als dieser gerade im Fitnessstudio war.

Dwayne Johnson bekommt Nacktfotos von diesem Mann geschickt

Foto: Patricia Schlein/WENN.com

Krasinski zeigte eines der besagten, ziemlich abgefahrenen Bilder vergangene Woche in der „Ellen DeGeneres Show“. Dazu sagte er: „Emily [Blunt] hatte gerade einen Film mit ihm gedreht, und ich sagte: ‚Könnte ich mal bei dir trainieren?‘, und er sagte: ‚Klar, kein Problem!'““

Zunächst sei Krasinski eingeschüchtert von den Trainingsgeräten in Johnsons mobilen Studio gewesen, habe sich aber mit der Zeit immer wohler gefühlt. Krasinski sagte weiter: „Ich habe ihm Bilder geschickt, kurz bevor ich das Studio verlassen habe. Und ich habe mich wirklich wohl gefühlt, wie daheim, es gab keinen Grund, Klamotten zu tragen. Und das liebt er. Er liebt es wirklich, wenn du Intim-Schweiß auf seine Geräte schmierst. Und vielleicht ist das nicht der richtige Moment, um ihm zu sage, dass ich sie danach nicht sauber gemacht habe. Das ist sein Job.“

The Rock ist not amused

Via Twitter reagierte Johnson humorvoll-säuerlich: „I habe @johnkrasinski gesagt, wenn er mein Studio benutzt, schick mir ein Bild, wie du es danach sauber machst. Es stellte sich heraus, dass wir SEHR unterschiedliche Definitionen von ’sauber machen‘ hatten. Leider kann ich den nackten Krasinski nie ungesehen machen“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von John Krasinski (@johnkrasinski) am Mai 28, 2018 um 8:47 PDT

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren