Montag, 25. November 2019 13:49 Uhr

Dwayne Johnson und Danny DeVito crashen spontan eine Hochzeit

imago images / ZUMA Press, imago images / MediaPunch

Die „Jumanji 2: The Next Level„-Stars Dwayne Johnson (48) und Danny DeVito (75) gönnten sich am Wochenende mit ihren Kollegen eine Verschnaufpause von der Promo-Tour ihres neuen Films in Cabo San Lucas, Mexiko, und entspannten sich gerade mit einem Tequila am Pool, als sie die Musik von einer Hochzeitsfeier in der Nähe wahrnahmen.

Spontan entschieden sich die beiden Schauspieler dazu, der Braut und dem Bräutigam einen Besuch abzustatten, sehr zur Freude des Brautpaares, wie man auf Instagram sehen konnte. Auf dem Video sieht man, wie die beiden Stars durch den Hintereingang in der Küche schlüpfen und das Paar sowie die Gäste überrascht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von therock (@therock) am Nov 24, 2019 um 9:34 PST

Ein unvergessliches Erlebnis

Unter den Clip schrieb Dwayne Johnson: „Ich habe noch nie eine Hochzeit gecrasht, aber mit DeVito war es wahrhaftig unvergesslich. Wir schlürften unseren Tequila, genossen gemeinsam den Sonnenuntergang in Mexiko nach einer langen Woche harter „Jumanji„-Arbeit, als uns diese Idee kam eine Hochzeit zu crashen. Schnapp dir ein Mikrofon, sing einen speziellen Song. Verabschiede dich.“

Für den 48-Jährigen eine schöne Erfahrung, wie er weiter hinzufügt: „Es war tatsächlich ziemlich schön, und die Liebe und die Atmosphäre in diesem Raum, die das Paar umströmte, war so stark. Glückwünsche an die liebe Braut Kristine und ihren gutaussehenden Bräutigam Will. Und ihren vier Kindern Ryan, Madison, Edie und Max. Wunderschöne Familie.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren