Ed Sheeran hat mit „Bad Habits“ den Sommerhit des Jahres geliefert

Ed Sheeran hat den Sommerhit 2021 geliefert. (mia/spot)
Ed Sheeran hat den Sommerhit 2021 geliefert. (mia/spot)

yakub88/Shutterstock

26.08.2021 13:44 Uhr

"Bad Habits" von Ed Sheeran hat den meisten Menschen den Sommer 2021 versüßt, wie die Chartauswertungen zeigen. Für den Musiker, dessen Album im Oktober rauskommt, ein besonderer Grund zur Freude.

Der Sommerhit 2021 kommt von Ed Sheeran (30), wie die offiziellen Chartstatistiken bestätigen. So berichtet GfK in einer Pressemitteilung, dass Sheerans Song „Bad Habits“ in Deutschland das erfolgreichste Lied der vergangenen Wochen war.

Viermal führte er demnach die Deutschen Single-Charts an, aktuell ist er auf dem dritten Platz und damit seit seiner Veröffentlichung Ende Juni durchgehend in den Top 5 vertreten. Auch die deutschen Airplay-Charts sowie die Hitparaden zahlreicher anderer Länder wie Australien, Belgien oder Großbritannien führte der Song schon an.

Ungewöhnlicher Sommerhit für einen ungewöhnlichen Sommer

Sheeran beerbt damit Jawsh 685 & Jason Derulo, die mit „Savage Love“ letztes Jahr den Sommerhit gestellt hatten. Laut Mathias Giloth, Managing Director bei GfK, unterscheidet sich „Bad Habits“ sowohl rhythmisch als auch thematisch von den Hits der vergangenen Jahre.

„‚Bad Habits‘ bringt den diesjährigen, wechselhaften Sommer exakt auf den Punkt. Und in einer Zeit, in der viele ihre Angewohnheiten selbst hinterfragen – oder vielleicht auch wieder bewusst ausleben möchten – kommt das Lied anscheinend gerade richtig“, so Giloth.

Für Sheeran ist sein Sommerhit auch ein hervorragendes Zeichen für den Herbst: Sein neues Album „=“ erscheint im Oktober.