Samstag, 23. August 2008 01:28 Uhr

Ehrendoktorwürde für Celine Dion

Am Donnerstag erhielt die Popdiva und „Grande Dame des Chanson“ Celine Dion (40) von der Universität Laval in ihrer Heimatstadt Quebec die Ehrendoktorwürde verliehen. Dion bekam die Ehrung für ihre musikalischen Leistungen und „tiefen menschlichen Werte“, wie Universitätsrektor Denis Briere in seiner Laudatio sagte. Celine Dion hat bisher über 200 Millionen Alben verkauft. Mit dabei auch  Gatte Rene Angelil (66) und Sohn Rene Charles (7): FOTOS

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren