Montag, 8. Juni 2009 14:56 Uhr

Einmalig! Dieser Chor spielt Gewitter

Der Chor Perpetuum Jazzile aus Slowien sang beim Musikfestival „Xtravaganzzi“ den Welthit „Africa“ von Toto. Das an sich ist ja nix besonderes. Allerdings beginnen sie die Darbietung mit einem simuliertem Sommer-Gewitter, dass die Herrschaften nur unter Zuhilfenahme ihrer Hände und Beine erzeugen. Das hat man so zuvor noch nie gesehen! Verrückt! Seit kurzem kursiert das Video im Internet.

Fotos: Perpetuum Jazzile, Video: YouTube

Hier gehts zum Video: http://www.youtube.com/watch?v=yjbpwlqp5Qw

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren